Mit einem überraschenden Schachzug reagiert die Billigfluggesellschaft Ryanair auf die Situation des drohenden Staatsbankrotts in Griechenland, die Ryanair-Chef Michael O’Leary laut eines Berichtes des „Irish Examiner“ als „Tragödie” bezeichnete. So will die Airline ab dem 13. Juli für zwei Wochen Inlandsflüge in Griechenland kostenfrei anbieten. Ausgehend von der Hauptstadt Athen soll es die Gratisflüge zu den beliebten Destinationen Kreta, Rhodos und Thessaloniki geben – so lautet zumindest das Angebot vom Ryanair-Chef an die griechische Regierung.

shutterstock_272500934

Ryanair bietet Griechenland kostenfreie Inlandsflüge für die Bevölkerung

Der Grund hinter dem außergewöhnlichen Angebot ist der Umstand, dass griechische Reisende zurzeit keine Kreditkarten zur Bezahlung der Flüge benutzen können, sondern nur Barzahlungen oder ausländische Kreditkarten akzeptiert werden. Da allerdings auch eine Knappheit des Bargelds vorliegt, möchte die irische Fluggesellschaft den Griechen hiermit entgegenkommen.

Das Angebot kommt allerdings auch wirtschaftlich nicht von ungefähr. So ist Ryanair nach Aussage von O’Leary einer der größten Investoren in Griechenland und eines der wenigen europäischen Unternehmen, die trotz der aktuellen Lage dort immernoch stark wachsen. Somit werden trotz der schwierigen Situation keine etwaigen Verluste riskiert. Die einzige Bedingung, die Ryanair an die Regierung stellt, ist, dass diese sämtliche Fluggebühren übernimmt. Inwieweit Ryanair-Boss O’Leary eine erfolgreiche Kooperation erwartet, ist unklar – kritisierte er die Regierung doch gerade erst scharf mit den Worten: „Griechen haben einen Haufen Irrer gewählt.“

Greece_santorini_Griechenland_122021059

30% Rabatt für alle Flüge nach und aus Griechenland

Zusätzlich zu den Gratis-Flügen für zwei Wochen bietet Ryanair bis Oktober 30% auf alle Flüge aus europäischen Ländern nach Griechenland, sowie aus Griechenland in andere Länder. Im Rahmen der Kampagne „Keep Greece Flying“ (Lasst Griechenland weiter fliegen) senkt Ryanair seine Ticketpreise, um Urlauber für einen Griechenland-Urlaub zu begeistern. Auch griechische Inlandsflüge werden zu Schnäppchen-Preisen angeboten. Unter 10€ lassen sich Tickets buchen. Die günstigen Flüge findet ihr z.B. bei skyscanner.de

griechenlandxxxxxxxxxxxx

Was haltet ihr von dem Angebot seitens Ryanair?

Übrigens: Falls ihr gerade eine Reise nach Griechenland plant, lest euch diese Infos und Tipps zu Griechenlands Staatsbankrott durch, hier erkläre ich alles, was ihr bei einem Urlaub in Griechenland jetzt wissen müsst.