Eine echte Überraschung erlebte jetzt ein Passagier der polnischen Airline LOT. Eigentlich will er nur ganz normal einchecken. Plötzlich jedoch erhebt sich die hübsche junge Dame am Check-In Schalter und stimmt das berühmte Lied Mamma Mia von ABBA an. Sie räkelt sich lasziv und steigt über ihre Theke.

Sie beginnt zu tanzen und viele der Passagiere tanzen mit. Natürlich handelt es sich hier um einen organisierten Flashmob – das weiß der überraschte Passagier allerdings nicht. So wird er immer wieder in die Tanzeinlagen eingebunden und schaut sich mit großen Augen um. Immer mehr Leute machen mit und auch die Flugzeugbesatzung schwingt das Tanzbein.

LOT
Quelle: Youtube

LOT:  ABBA-Flashmob zum Jubiläum

Erst als das Lied beendet ist, wird die Aktion von einer Moderatorin aufgeklärt. Der Mann ist der 500.000 Passagier des LOT-Polish Airlines Dreamliner. Er wird auf der Bühne herzlich beglückwünscht und bekommt diverse Souvenirs geschenkt. An die Umstehenden verteilt LOT dann fleißig hübsch verzierte und mit einem Flugzeug dekorierte Cupcakes. Eine nette Geste.

Übrigens darf der überraschte Fluggast seinen Flug in der Business-Class antreten – was für ein Glücksfall.

Hier gibt´s das Video von LOT in voller Länge. Anschauen lohnt sich auf alle Fälle.