Wenn einer Ahnung hat, dann er: Seit Jahren ist Lonely Planet der Reiseführer Nummer 1 wenn es um coole Orte, Hintergrundinfos und geheime Insidertipps geht. War er früher die typische Backpacker-Bibel für junge abenteuerlustige Urlauber, bedient er heute Individual-Reisende jeglichen Alters. Regelmäßig veröffentlicht Lonely Planet interessante Rankings zu den schönsten Orten, den besten Ländern oder den außergewöhnlichsten Sights der Welt. Ganz aktuell hat der australische Verlag die 500 besten Touristenattraktionen der Welt gewählt. Santorin in Griechenland, das British Museum in England, die 12 Apostel in Australien – Diese beeindruckenden Orte haben es lediglich in die Top 20 geschafft. Aber welche 10 Orte gehören laut Lonely Planet unbedingt auf eure Löffelliste?

Das sind die 10 besten Touristenattraktionen der Welt:

 

 

Habt ihr schon alle diese 10 spektakulären Touristenattraktionen besucht? Findet ihr die Platzierung gut? Oder welche Orte sollten eurer Meinung nach definitiv in die Top 10 der besten Touristenattraktionen der Welt?