In Thailand findet jeder Urlauber seine Lieblingsinsel. Jedes Jahr fahren tausende Urlauber auf die beliebten Inseln Ko Samui, oder Phuket, die Strände dieser Inseln können in der Hochsaison schon mal leicht überfüllt sein. Da zieht man sich doch gerne mal auf ein unbekannteres Eiland zurück. Eine mögliche Destination ist dann die wunderschöne Insel Khanom.

Das im Süden Thailands gelegene Kleinod Khanom hat es wahrlich in sich. Rosa Delfine, schier endlose und einsame Traumstrände fernab der touristischen Hochburgen und pittoreske Fischerhäfen – nein, das klingt nicht nur paradiesisch, Khanom ist tatsächlich ein wahres Urlaubsparadies. Dass dieser märchenhafte Ort noch relativ unbekannt ist, grenzt an ein Wunder – doch es ist eben diese unberührte Schönheit, die diesen Ort zu etwas ganz Besonderem macht.

Khanom – Traumstrände, rosa Delfine und luxuriöse Resorts

Traumhafte Strandabschnitte, teils weiß und teils goldfarben, malerische Fischerhäfen und mystische Höhlen… Kann mich bitte jemand kneifen? Ja, tatsächlich ist es bisher noch eine Traumvorstellung, an der zauberhaften Bucht von Khanom zu entspannen und die Sonne auf der Haut zu genießen, während rosafarbene Delfine durchs Meer gleiten. Aber nicht mehr lange, da bin ich mir sicher, denn diese Destination hat bei mir mal wieder Fernweh ausgelöst! Das passende Resort hätte ich schon mal gefunden – das 5 Sterne Racha Kiri Resort & Spa.

Resort in Khanom
Foto: tripadvisor

Ein tolles Resort mit viel Liebe zum Detail…

Ein tolles Resort mit viel Liebe zum Detail
Foto: tripadvisor

Alternativ bietet sich noch ein Bungalow mit eigener Gartenanlage an – auch das top bewertete 5 Sterne Khanom Hill Resort hat ganz schön was zu bieten.

Eigener Bungalow mit Pool und Gartenanlage
Foto: holidaycheck

Oder wie wäre es mit einem privaten Infinitypool und diesem herrlichen Blick aufs Meer? Der Ausblick… einfach nur traumhaft!

Privatpool
Foto: holidaycheck

Und wenn ihr doch mal etwas mehr von der wundervollen grünen Naturumgebung sehen wollt, dann schwingt euch einfach auf eines der vielen kleinen Fischerbötchen und begebt euch auf eine spannende Sightseeingtour. Khanom und Umgebung vom Wasser aus entdecken – ich bin jetzt schon verliebt!

Bootstour in Khanom
Foto: tripadvisor

Wer schließt sich mir an und kommt mit in den Flieger Richtung Thailand? Ich suche dann schon mal nach ein paar günstigen Schnäppchen in meinen Deals! Wenn ihr es dann doch etwas weniger ruhig und einsam haben wollt, dann empfehle ich euch die Insel Ko Samui. Mit den Ko Samui Tipps in meinem Reisemagazin seid ihr bestens für den Urlaub auf der beliebten Insel vorbereitet!

Lust auf einen Urlaub in Thailand?

Hier geht es zu meinen aktuellen Thailand Deals ◄

Weitere Thailand Tipps: