Es ist unglaublich, wie schnell sich solch eine Information in kürzester Zeit verbreiten kann. Man hört oder liest irgendwo „Ein Flugzeug ist über Südfrankreich abgestürzt“. Im ersten Moment fragt man sich, ob es nicht vielleicht eine Fehlinformation sei. Dann beginnt man zu recherchieren und möchte wissen, ob es stimmt und um welche Maschine es sich überhaupt handelt, bis man erschrocken feststellen muss, dass sich dieses Unglück leider tatsächlich ereignet hat. Eine kurze Bilderserie soll zusammenfassen, wie die Welt auf dieses schreckliche Ereignis reagiert…

Der Anblick dieser Tafel dürfte erste Befürchtungen bestätigen…

Screen1

Vorstandsvorsitzender der Deutschen Lufthansa AG meldet sich zu Wort

Screen2

Angehörige werden am Flughafen von Düsseldorf betreut

Screen3

Germanwings und Lufthansa ändern das Profilbild

Screen4

Das Auswärtige Amt zitiert Steinmeier

Screen5

Französischer Staatspräsident Hollande drückt seine Anteilnahme an alle Angehörigen der Opfer aus

Screen6

N24 vermutet keine Überlebenden beim Absturz…

Screen7

Ministerpräsidentin Hannelore Kraft drückt ihre Trauer aus

Screen8

Regierungssprecher Steffen Seibert über Angela Merkel

Screen9

Auch Olympiasportler Robert Harting reagiert auf Twitter

Screen10

Rettungskräfte scheinen bereits vor Ort zu sein

Screen11

Germanwings mit erster Pressekonferenz

Screen12

Steinmeier und Dobrindt machen sich auf den Weg zur Absturzstelle

Screen13

Trauerflagge am Düsseldorfer Rathaus

Screen14

Schweigeminute bei der CDU

Screen15

Großeinsatz im südfranzösischen Seyne

Screen16

Christoph Metzelder drückt ebenfalls seine Anteilnahme aus

Screen17

Auch Joko und Klaas drücken mit einem grauen Profilbild ihre Trauer aus

Screen18