Unter euren F├╝├čen nur das Stapfen eurer Wanderschuhe auf dem steinigen Wanderweg und vor euch die endlose Weite der Welt: Auf Fernwanderwegen kommt ihr der Natur ganz nahe und erobert Schritt f├╝r Schritt die sch├Ânsten Landschaften.

Fernwanderwege, die es eigentlich schon seit den fr├╝hesten Anf├Ąngen des Reisens gibt, erfreuen sich aktuell wieder wachsender Beliebtheit. Der Trend, seine Sachen zu packen und bei einer Fernwanderung tage-, wochen- oder sogar monatelang zu Fu├č durch die Wildnis zu stapfen, um dabei den normalen Alltag komplett hinter sich zu lassen, setzt sich durch. Denn das ist wohl einfach der perfekte Kontrast zu unserer Gesellschaft, wo oft Arbeit, Konsum und Entertainment im Mittelpunkt stehen. Ihr seid auf der Suche nach etwas Inspiration f├╝r euren ersten Long Distance Hike? Ich stelle euch die sch├Ânsten Fernwanderwege der Welt vor und gebe euch ein paar Tipps, die ihr bei der Planung eurer Langstreckenwanderung unbedingt beachten solltet.

Die sch├Ânsten Fernwanderwege weltweit

Pacific Crest Trail | Torres del Paine

 Great Trail

 Tour du Mont Blanc und Jakobsweg

Great Ocean Walk | Dach von Afrika

 Tokai Nature Trail

Tipps f├╝r Langstreckenwandern

Der gro├če Trip: Pacific Crest Trail

Um gleich mit einem der bekanntesten Fernwanderwege zu starten, m├Âchte ich euch den Pacific Crest Trail, abgek├╝rzt einfach als PCT bekannt, vorstellen. Ber├╝hmt wurde er vor allem durch Cheryl Strayeds Buch „Der gro├če Trip – Wild“ und den gleichnamigen Film mit Reese Witherspoon. Stolze┬á4.279 Kilometer folgt der Trail der Sierra Nevada durch Kalifornien, Oregon und Washington von der mexikanischen bis zur kanadischen Grenze. Dabei passiert ihr ganz unterschiedliche Landschaften: atemberaubende Gebirge, idyllische Seen und tiefgr├╝ne W├Ąlder. Ein besonderes Highlight ist f├╝r viele die Strecke durch den Yosemite Nationalpark.

Guru Tipp: Auch die deutsche Wanderin Christine Th├╝rmer hielt ihre Erlebnisse und die Strapazen in einem Buch fest. In „Laufen. Essen. Schlafen.“ berichtet sie offen und ehrlich ├╝ber die sch├Ânen und schweren Momente auf dem PCT und zwei weiteren Trails.

Der Pacific Crest Trail geh├Ârt zu den sch├Ânsten Fernwanderwegen der Welt.
Traumhafte Aussichten am Pacific Crest Trail

Torres del Paine in Chile

Der Torres del Paine ist einer der ber├╝hmtesten Nationalparks in S├╝damerika, den ihr auf verschiedenen Wanderrouten erleben k├Ânnt. Je nachdem wie viel Zeit und Energie ihr habt, k├Ânnt ihr den kompletten Q-Trek, den etwas k├╝rzeren O-Rundweg oder den W-Trek laufen. Auf eurem Weg wird euch die zauberhafteste Seite Patagoniens den Atem rauben, denn hier warten raue Gipfel wie die des Paine Grande und Los Cuernos, Gletscher, gr├╝ne T├Ąler und malerische Seen wie der Lago Grey. Wenn ihr euch f├╝r eine mehrt├Ągige Wanderung entscheidet, habt ihr die Wahl zwischen Campingpl├Ątzen mitten in der Natur und gem├╝tlichen Unterk├╝nften, sogenannten Refugios.

T├╝rkiser See am Torres del Paine in Patagonien in Chile.

Gro├čartig: der Great Trail in Kanada

Kanada ist ohnehin ein Paradies mit unglaublichen Nationalparks und landschaftlicher Sch├Ânheit. Am besten erlebt ihr diese hautnah, wenn ihr euch auf die Pfade eines abenteuerlichen Weitwanderwegs macht. Hier findet ihr sogar die l├Ąngste, l├╝ckenlose Wanderstrecke der Welt: Der Great Trail, urspr├╝nglich Trans Canada Trail, misst unglaubliche 24.000 Kilometer und eignet sich optimal f├╝r einen Wanderurlaub. Von der Ostk├╝ste f├╝hrt die Strecke unter anderem an St├Ądten wie Ottawa oder Montreal vorbei bis nach Vancouver an der Westk├╝ste oder durch Alberta und British Columbia in den hohen Norden. Wenn ihr die Tour nicht gleich zu eurem Lebenswerk machen wollt, k├Ânnt ihr kleinere Etappen wandernd, paddelnd, beim Skifahren oder auf dem Rad zur├╝cklegen.

Bergkette am Great Trail in Kanada.

Fernwanderwege in Europa

Ihr fragt euch, welche Fernwanderwege Europa zu bieten hat? Da w├Ąre zum einen die 170 Kilometer lange┬áTour du Mont Blanc, die euch auf alpinen Wanderwegen einfach unvergessliche Aussichten auf das majest├Ątische Bergmassiv um den sogenannten Zauberberg beschert. W├Ąhrend ihr euch bei dieser Wanderung auf bis zu 1.000 H├Âhenmeter pro Tag einrichten m├╝sst, warten daf├╝r zahlreiche gem├╝tliche Unterk├╝nfte auf euch, in denen ihr euch von den Strapazen des Tages erholen k├Ânnt. Immer beliebter wird auch der Jakobsweg, dem j├Ąhrlich unz├Ąhlige Pilger ├╝ber verschiedenste Varianten von Osteuropa bis nach Santiago de Compostela folgen.

Wanderer auf einem Berg bei der Tour du Mont Blanc, einem der sch├Ânsten Wanderwege in Europa.
Freut euch auf atemberaubende Aussichten bei der Tour du Mont Blanc.

Great Ocean Walk, Australien

Die Great Ocean Road ist nicht nur eine der beliebtesten Roadtrip Strecken der Welt, hier k├Ânnt ihr auch wunderbar wandern gehen. In Victoria, im S├╝den Australiens, befindet sich der Great Ocean Walk, der euch von Apollo Bay gen Westen durch den Otway Nationalpark lotst. Die 104 Kilometer folgen der malerischen K├╝ste und erm├Âglichen euch so immer wieder vertr├Ąumte Blicke auf das scheinbar endlose Meer. Ziel und Highlight der Route sind die Zw├Âlf Apostel, eine Gruppe von skurril aus dem Meer emporragenden Felsklippen. Ein wahres Postkartenmotiv ist au├čerdem der Leuchtturm am Otway Cape.

Abenteuer in Asien: Tokai Nature Trail

Ein Urlaub in Asien muss nicht immer nur Inselhopping in Thailand sein? Richtig, denn auch hier r├╝ckt Wandern bei Reisenden immer mehr in den Fokus. Wollt ihr zum Beispiel die einmalig vielseitige Natur und Kultur in Japan kennenlernen, geht das etwa auf dem Tokai Nature Trail. Dieser verl├Ąuft zwischen der Metropole Tokio und dem pulsierenden Osaka und l├Ąsst euch den Trubel in den Gro├čst├Ądten ganz schnell vergessen. Freut euch stattdessen auf magische Tempel wie den Takaoyakuo-ji am Mount Takao, traditionell japanische D├Ârfer und unfassbare Natur auf 1.700 Kilometern. Wollt ihr den ganzen Trail laufen, m├╝sst ihr daf├╝r gute zwei bis drei Monate einplanen.

Der Tanui Lake liegt vor dem Mount Fuji am Tokai Nature Trail in Japan.
Am Tanui Lake vor dem Mount Fuji

Das Dach von Afrika

Falls ihr einen Kontinent bislang schmerzlich vermisst habt, hier ist er: Nat├╝rlich hat auch das abenteuerliche Afrika einige wundersch├Âne Regionen, die sich zu Fu├č besonders gut erkunden lassen. Am besten schlie├čt ihr euch einer Tour an, wenn ihr euch mehr ├╝ber die Kultur und die exotischen Tiere des Landes erz├Ąhlen lassen wollt. Im S├╝den liegt einer der sch├Ânsten Routen verborgen – Rim of Africa, das Dach Afrikas. Echte Gipfelst├╝rmer kraxeln hier bis zum Kilimandscharo rauf, w├Ąhrend euch aber selbst auf tiefergelegenen Etappen die bunte Mischung aus kargen Landschaften, Wasserf├Ąllen und tiefgr├╝nem Dschungel schlichtweg umhauen wird.

Tipps f├╝rs Fernwandern

Wenn man sich die Bilder so anschaut, m├Âchte man am liebsten sofort loslaufen, oder? Doch gerade mehrw├Âchige oder noch l├Ąngere Touren fordern eine akribische Planung, denn wenn ihr euch verlauft, verletzt oder euch mit dem Proviant versch├Ątzt, kann die befreite Wanderschaft schnell zum Horrortrip werden. Um das zu vermeiden, habe ich euch einige der wichtigsten Tipps f├╝r eure Fernwanderung zusammengefasst:

  • Routenplanung: Besonders als unerfahrene Wanderer solltet ihr euch erst an k├╝rzeren Distanzen versuchen. F├╝r l├Ąngere Strecken m├╝sst ihr euch im Voraus ├╝ber eure Etappen im Klaren sein, oder zumindest wissen, wie lange ihr zur n├Ąchsten Unterkunft, Wasserstelle oder Superm├Ąrkten braucht. Beraten lassen k├Ânnt ihr euch von bewanderten Langstreckenl├Ąufern, ├╝ber spezielle Foren oder in Fachgesch├Ąften.
Wanderer mit Landkarte von schneebedeckten Bergen.
  • Ausr├╝stung: Genau dort erfahrt ihr auch, welche Kleidung und Ausr├╝stung ihr f├╝r welche Strecke ben├Âtigt. Erkundigt euch vorher ├╝ber das Klima, Bodenbeschaffenheiten und Besonderheiten in der jeweiligen Region und zum Beispiel auch, ob ihr spezielle Vorsichtsma├čnahmen wie etwa B├Ąrencontainer ben├Âtigt. Die wichtigste Regel beim Packen: So viel wie n├Âtig, so wenig wie m├Âglich – packt nur ein, was ihr wirklich braucht, um unn├Âtige Last zu vermeiden. Ultraleichte Ausr├╝stungen sind der Schl├╝ssel f├╝r unbeschwerte Trips.
Wanderschuhe, St├Âcke, Seil und anderes Zubeh├Âr geh├Ârt zum Wandern dazu.

Wanderlust bekommen?

Habt ihr jetzt auch Lust bekommen, eure Wanderschuhe zu schn├╝ren und loszuziehen in die gro├če, weite Welt? Eine solche Fernwanderung geh├Ârt auf jeden Fall auf eure Bucketlist, denn es ist mit Sicherheit ein Erlebnis, das ihr nie vergessen werdet!

Aktuelle Angebote

Noch mehr Abenteuer