Bald ist es wieder so weit – Valentinstag, der Tag aller Verliebten, steht mal wieder vor der Tür. Die einen von euch lieben ihn vielleicht, andere überkommt hingegen ein kalter Schauer, wenn sie an die kitschige Herzchen-Deko denken, die es jetzt schon an jeder Ecke zu kaufen gibt. Doch wie wäre es, wenn ihr diesen Tag als Anlass für eine kleine Reise nehmt und ein paar Tage in einem romantischen Hotel verbringt?

Gut, es muss ja nicht unbedingt am Valentinstag sein, schließlich ist es dafür vielleicht auch etwas kurzfristig, doch so ein Aufenthalt in einem romantischen Hotel ist bestimmt eine tolle Sache. Stellt euch doch nur mal vor, wie ihr mit eurem Partner früh morgens in einem lauschigen Kingsize Bett wach werdet, der Geruch von frisch gebrühtem Kaffee – Frühstück ans Bett ist natürlich inklusive – steigt euch in die Nase und wenn ihr aus dem Fenster schaut, erwartet euch der wohl schönste Ausblick überhaupt. Nein, das ist nicht etwa ein Traum, sondern pure Realität. Jedoch nur, wenn ihr eines dieser wunderschönen Hotels besucht, die ich euch nun vorstellen möchte…

Artikelbild_Romantik

Hier findet ihr die romantischsten Hotels für Valentinstag

Paris | Mallorca | Santorin | Venedig | Marrakesch

Shangri-La Hotel in Paris

Fangen wir doch zunächst einmal ganz klischeehaft mit der wohl romantischsten Stadt Europas an – Paris. Die französische Hauptstadt strotzt nur so vor lauter romantischer Ecken. Ob eine Bootsfahrt auf der Seine, ein romantischer Kuss auf der mit Liebesschlössern behangenen Brücke Pont des Arts oder ein Candle Light Dinner mit Blick auf den Eiffelturm – Paris lässt sich in Sachen Romantik nicht lumpen. Und genau aus diesem Grund gibt es hier auch einzigartige Hotels, die dem Romantiktrip nochmals das i-Tüpfelchen aufsetzen. Eines davon ist das exklusive Shangri-La Hotel. Bereits der königlich anmutende Eingangsbereich versetzt die Gäste ins Staunen, doch ist man erst einmal in der Suite angekommen, so verschlägt es einem die Sprache. Ein Blick auf die Bilder lässt erahnen, wie romantisch ein Aufenthalt in diesem Hotel aussehen muss.

Belmond La Residencia auf Mallorca

Mallorca ist zweifelsohne das beliebteste Reiseziel von uns Deutschen, so viel steht fest. Doch wer nun denkt, die balearische Insel, die wir gerne auch mal als unser 17. Bundesland bezeichnen, hätte nur Party, Palmen und Touristenhochburgen zu bieten, der hat weit gefehlt. Neben Party-, Aktiv- oder Familienurlaub hat Mallorca nämlich auch eine ganz andere, romantische Seite. Das wohl beste Beispiel dafür ist die schicke Kleinstadt Deià, gelegen an der Nordwestküste der Insel, die besonders mit ihrer Lage am Tramuntanagebirge, einer idyllischen kleinen Bucht und einigen schönen Hotels glänzt. Nicht umsonst wird dieser pittoreske Ort als das „Künstlerdorf Mallorcas“ bezeichnet, berühmte Künstler und Schauspieler wie Pablo Picasso oder auch Pierce Brosnan haben sich hier bereits niedergelassen. Doch zurück zu den schönen Hotels – eines dieser Hotels ist das einzigartige Boutiquehotel Belmond La Residencia, das nicht nur aufgrund seiner herrlichen Lage inmitten einer prächtig grünen Umgebung, sondern eben auch wegen der romantischen Suiten und Villen so beliebt ist. Schaut euch die Bilder an, schließt danach die Augen und träumt euch in diese einzigartige Unterkunft…

Above Blue Suites auf Santorin

Santorin, du wunderschöne griechische Insel, ich bin verliebt. Kaum eine Insel ist so schön und gleichzeitig auch noch so romantisch wie du. Leuchtend blaues Meer wechselt sich ab mit imposantem Vulkangestein, traumhafte Strände sind umgeben von schönen Hotels und schicken kleinen Ferienhäuschen. Wenn ihr Lust habt auf einen unvergesslichen Strandurlaub, dann seid ihr auf dieser reizenden griechischen Insel, die mitten in der südlichen Ägäis liegt, goldrichtig. Was die Unterkunft angeht, ist wohl kaum eine andere so romantisch wie die Above Blue Suites, die auf dem höchsten Punkt der berühmten Caldera liegt und somit einen großartigen Blick auf das Meer und die wunderschöne Umgebung bietet. Genießt einen wundervollen Sonnenuntergang, den ihr so kein zweites Mal erleben werdet, dabei ein Gläschen Wein und Kerzenschein… einfach nur herrlich!

Al Ponte Antico Hotel in Venedig

Welche europäischen Städte fallen euch ein, wenn ihr an einen romantischen Städtetrip denkt? Na klar, die italienische Lagunenstadt Venedig darf bei dieser Aufzählung keineswegs fehlen. Viel zu schön sind die kleinen Gässchen entlang der Kanäle, die prachtvollen Bauten und nicht zu vergessen die Gondoliere, die auf eine romantische Fahrt mit ihrem venezianischen Bötchen, auch bekannt als Gondola, einladen. Und jetzt stellt euch mal vor, ihr habt auch noch ein wunderschönes Hotel gebucht, das sich direkt im Herzen von Venedig befindet. Beim abendlichen Candle Light Dinner könnt ihr auf die berühmte Rialtobrücke blicken, den verliebten, vorbeischippernden Pärchen auf dem Canal Grande zusehen und euch anschließend selbst auf den Weg machen, um die Stadt bei einem gemütlichen Spaziergang zu erkunden – wie romantisch! Wenn ihr euch jetzt noch die Bilder des Al Ponte Antico Hotels anseht, wird es um euch geschehen sein, glaubt mir.

Riad Noir d’Ivoire in Marrakesch

Ein bisschen Romantik inklusive orientalischem Flair gefällig? Könnt ihr gerne haben, und zwar in der bezaubernden marokkanischen Stadt Marrakesch. Diese ist nämlich nicht nur für ihre bunten Souks und den frischen und herrlich duftenden Minztee bekannt, sondern eben auch für die landestypischen Riads. Ein Riad ist mehr als nur ein Hotel, es ist vielmehr ein traditionelles Haus oder sogar ein Palast mit einem schönen, versteckten Innenhof. Wollt ihr einfach mal ein paar romantische Tage inmitten einer entspannten Atmosphäre verbringen, dann seid ihr im schönen Riad Noir d’Ivoire genau richtig. Neben den stilvoll eingerichteten Zimmern, die mit Kerzenschein und einem gemütlichen Kamin auf euch warten, könnt ihr hier auch im schönen Innenhof ein landestypisches Mahl inklusive Champagner genießen, anschließend empfiehlt sich eine entspannende Massage im hoteleigenen Spa-Bereich. Wer noch Lust auf ein wenig Sightseeing hat, der erreicht vom Hotel aus hervorragend die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt, denn das Riad Noir d’Ivoire befindet sich direkt in der Medina, der beeindruckenden Altstadt Marrakeschs.

Ja, diese romantischen Hotels befinden sich tatsächlich nur zwei bis vier Flugstunden von unserer schönen Heimat entfernt. Für die langersehnten Flitterwochen kann man dann schließlich nochmal eine weitere Strecke und etwas höhere Kosten in Kauf nehmen, doch für einen kurzen Romantiktrip sind diese doch hervorragend geeignet. Wie sieht’s aus – gibt es schon die ersten Turteltäubchen unter euch, die gerade überlegen, ein paar Tage Urlaub einzureichen? ;)