Habt ihr schon mal schwimmende Schweine gesehen? Die Bilder der süßen „Swimming Pigs“ auf den Bahamas gehen um die Welt. Was für versaute Bilder…

Äußerst skurril mag man meinen, aber wenn man sich so die Bilder und Videos anschaut, wird einem total warum ums Herz. I love Babe. :-) Es gibt doch eigentlich nichts, was es nicht gibt… aber schwimmende Schweine? Als nächstes fliegen die noch durch die Lüfte. ;-) Schwimmende Schweine sind aber auf jeden Fall etwas wahnsinnig süßes und ultra funny! Aber Leute, nicht dass ihr auf die glorreiche Idee kommt, euch ein Schwein zu kaufen und es in euren Pool schmeißt, weil das halt so süß aussieht. Schweine können nämlich nicht schwimmen – außer diese Super-Pigs auf den Bahamas!

Weiter unten gibt es noch ein paar ganz schön versaute Bilder ;)

swimming pics bahamas

Die Insel der schwimmenden Schweine

Die Karibik wird oft als Paradies auf Erden bezeichnet. Schneeweiße Strände, Palmenalleen, türkisfarbenes Meerwasser, schwimmende 90kg-Schweine… Ja, ihr habt schon richtig gelesen. Jetzt nicht überall in der Karibik, aber doch auf den wunderschönen Bahamas gibt es tatsächlich Schweine, die schwimmen. Und das nicht irgendwo in einem Pool, sondern frei im Meer – nur das Beste für das Schweinchen. Seit Jahren sind die schwimmenden Schweine eine riesige Attraktion auf den Bahamas. Menschen aus aller Welt kommen hierhin, um mit den Säuen eine Runde im Wasser zu kuscheln.

Aber wieso nun genau auf den Bahamas und nicht woanders? Haben sich Babe, Ferkel und Co. diesen Ort etwa aufgrund des paradiesischen Aussehens und himmlischen Wetters ausgesucht – und weil ihr rosafarbener Körper so perfekt im Kontrast zum türkisfarbenen Meer passt?

Die Bahamas bestehen aus rund 700 Inseln und liegen südöstlich der USA. Wie es genau kam, dass hier Schweine am Strand rumlümmeln und im Meer schwimmen, das weiß man nicht hunderprozentig. Es kursieren aber Geschichten darüber, dass die Schweine Überlebende eines Schiffsunglücks gewesen sind, sich an den Strand der Bahamas retteten und fortan dort blieben. Manche behaupten, die Schweine wurden früher als Haustiere gehalten, bevor die Besitzer umsiedelten und die Tiere zurückließen. Wie es nun zu der versauten Attraktion auch kam, jetzt leben die Schweine halt hier am Schweinestrand, dem „Pig Beach“ auf der Insel Big Major Cay.

Eine Tour zum Pig Beach

Ihr habt Lust auf ein saumäßiges Abenteuer? Mit der Exuma Water Tour fahrt ihr von den Bahamas aus mitten auf den Schweinestrand. Für einige Stunden habt ihr hier die Möglichkeit, mit den Schweinen am Strand zu liegen oder durch die Wellen zu reiten. Viele Touristen bringen auch Obst und Brot für die rosa Ferkel mit – aber bitte nicht zu viel, sonst wird das mit dem Schwimmen irgendwann nahezu unmöglich ;-)

Versaute Bilder direkt aus dem Paradies…

Dein bester Freund das Schwein!

swimming pigs

Lass uns eine Tour auf dem Bötchen machen!

swimming pigs.JPG 3

Kuscheln mit der süßesten Sau weit und breit!

swimming pigs2

Was für ein Schweineleben!

swimming pigs 4

Let’s go for a surf!

swimming pigs 5

Swimming in Paradise! Eine einmaliges Erlebnis für Mensch und Schwein :-)

swimming pigs bahamas

Habt ihr die schwimmenden Schweine schon einmal live erleben können? Wer hätte Lust auf einen Trip auf die Bahamas, schnorcheln mit Babe? Ich glaube, ich sollte schleunigst mal ein paar Schnäppchen heraussuchen :-)