Eine kleine Hütte mit Blick auf die Reisfelder, ein Bungalow direkt am Strand oder doch lieber ein Studio über den Dächern der Hauptstadt Manila? Die vielseitigen Unterkünfte auf den Philippinen wissen wirklich zu begeistert!

Stellt euch vor, ihr werdet vom Kitzeln der Sonnenstrahlen geweckt, ihr öffnet die Augen und vor euch seht ihr das türkis schimmernde Meer. Ihr steht auf, kocht euch einen frischen Kaffee und spaziert damit barfuß an den Strand. Der Sand zwischen den Zehen, das Rauschen der wehenden Palmen und der Blick auf das glasklare Wasser bereiten euch ein wohliges Gefühl – ihr seid angekommen. Die Inseln der Philippinen sind das reinste Paradies. Begleitet mich auf meine Reise und entdeckt die Facetten des Landes. Ich zeige euch, wo sich die schönsten Unterkünfte auf den Philippinen verstecken.

Unterkünfte auf den Philippinen

Hauptinsel Luzon

Palawan | Siargao | Cebu

Weitere Unterkünfte

Philippinen Angebote

Hängematte und Sonnenschirm zwischen Palmen am Strand auf Palawan in den Philippinen.

Philippinische Hauptinsel Luzon

Euren Urlaub auf den Philippinen startet ihr am besten in der Hauptstadt des Landes: Manila. Sie bietet den perfekten Einstieg, um das Land, die Leute und die Kultur kennenzulernen. Doch die Hauptinsel Luzon, auf der sich Manila befindet, bietet auch idyllische Landschaften und kleine Dörfer, die es sich zu entdecken lohnt.

Manila von oben

Bis zum Horizont erstreckt sich das Panorama aus aneinandergereihten Wolkenkratzern – doch ihr seid nicht in New York City, sondern im Zentrum der philippinischen Hauptstadt Manila.

Infos zum Manila Studio:

  • Lage: Makati City in Manila
  • Gäste: 3
  • Preis: ab 39€/Nacht

Diese fabelhafte Aussicht auf Manila dürft ihr genießen, wenn ihr im Infinity-Pool, der zu eurer Airbnb Unterkunft gehört, über den Dächern der Stadt entspannt. Ob zum Sonnenaufgang oder -untergang oder dann, wenn die Skyline vor dem schwarzen Nachthimmel in einem Lichtermeer erstrahlt – dieser Ausblick ist einfach unglaublich! Auch das Fitnessstudio im Gebäude dürft ihr mitbenutzen. Wer das pulsierende Großstadtleben Manilas der Erholung an einsamen Traumstränden vorzieht, der ist hier richtig.

Unterkunft buchen

Suite auf einer Obstplantage

Ist euch nach eurer Ankunft im trubeligen Manila eher nach Ruhe zumute?

Infos zur Privat Suite:

  • Lage: 70 Kilometer von Manila
  • Gäste: 4
  • Preis: ab 55€/Nacht

Ich habe eine bezaubernde Suite auf einer Obstplantage für euch entdeckt, die unweit der philippinischen Hauptstadt gelegen ist. Auf Nana’s Farm findet ihr Landschaftsidylle pur! Mitten im Grünen versteckt sich das gemütlich eingerichtete Häuschen, das mit kleinen Details zu verzaubern weiß. Genießt exotisches Obst auf dem kleinen Balkon, während ihr der Natur lauscht und zur Ruhe kommt. Hier könnt ihr richtig abschalten und die Seele baumeln lassen – fernab vom Großstadttrubel und Alltagsstress.

Unterkunft buchen

Chalet zwischen Reisterrassen in Banaue

Ihr wollt mehr entdecken als traumhafte Strände? Wie wäre es mit den Banaue Reisterrassen?

Infos zum Banaue Chalet:

  • Lage: Banaue im Norden Luzons
  • Gäste: 4
  • Preis: ab 52€/Nacht

In diesem gemütlichen Chalet könnt ihr einfach, aber authentisch wohnen und die vielen Vorzüge der Natur genießen. Lauscht dem Zwitschern der Vögel, beobachtet die Landwirte auf den Reisfeldern, die hier noch heute Reis und Gemüse anbauen, und genießt bei einem Getränk den unglaublichen Ausblick. Die eindrucksvollen Banaue Reisterrassen zählen nicht nur zu den ältesten Bauwerken des Landes, sondern sind auch Teil des UNESCO Weltkulturerbes – ein Ort, den ihr auf eurer Philippinen Reise definitiv nicht verpassen solltet!

Unterkunft buchen

Trauminsel Palawan

Zauberhafte Dschungellandschaften, traumhafte Buchten und magische Wasserfälle – willkommen auf Palawan.

Villa am Nacpan Beach

Der Nacpan Beach auf Palawan gilt als einer der schönsten Strände auf den Philippinen. Die Villa in El Nido im Norden der Philippineninsel entführt euch direkt dorthin.

Infos zur Villa am Nacpan Beach:

  • Lage: in El Nido im Norden von Palawan
  • Gäste: 4
  • Preis: ab 236€/Nacht
  • Mehr Tipps zu El Nido

Zwischen leuchtend grünen Palmenhainen versteckt sich die Unterkunft am glasklaren Meer des wunderschönen Nacpan Beach. Lasst euch am Morgen in der von Holzelementen geprägten und stilvoll eingerichteten Villa von den Sonnenstrahlen wecken. Genießt den ersten Kaffee auf eurem Balkon mit Blick auf das Meer und startet mit einer erfrischenden Schwimmeinheit in den Tag – besser geht’s nicht!

Unterkunft buchen

Palawan Ecolodge

Wer im Süden von Palawan unterwegs ist, dem kann ich die Ecolodge als Unterkunft ans Herz legen!

Infos zur Palawan Ecolodge:

  • Lage: im Süden von Palawan
  • Gäste: 6
  • Preis: ab 56€/Nacht
  • Mehr Tipps zu Palawan ✔

Erwacht in dem gemütlichen Himmelbett aus euren süßen Träumen und startet mit einem Sonnengruß auf eurer Terrasse perfekt in den Tag. Ein Spaziergang am menschenleeren Strand, eine Schwimmeinheit im Meer und ein kleines Nickerchen in der Hängematte – so könnte jeder Tag aussehen. Braucht ihr ein bisschen Abwechslung, könnt ihr von hier aus auch wunderbar Ausflüge zu Wasserfällen in der Umgebung starten, die zu einer kleinen Abkühlung einladen. Und all das bekommt ihr für einen unschlagbaren Preis!

Unterkunft buchen

Inselparadies Siargao

Siargao gilt als ganz besonderes Schmuckstück der Philippinen. Der Massentourmismus ist hier zum Glück noch nicht eingekehrt und so könnt ihr an traumhaften Buchten einen erholsamen Urlaub verbringen.

Surfing Carabao Villa auf Siargao

Aufwachen, einen Fuß vor die Haustür setzen und sofort den Sand zwischen den Zehen spüren:

Infos zur Surfing Villa:

  • Lage: im Süden der Insel Siargao
  • Gäste: 4
  • Preis: ab 75€/Nacht
  • Mehr Tipps zu Siargao

In einem der drei Häuser der Surfing Carabao Villa Amakan auf Siargao könnt ihr schon das salzige Meer riechen, während ihr euch noch den Schlaf aus den Augen reibt. Direkt am Pazifischen Ozean gelegen, lebt ihr hier den absoluten Traum. Morgens als erstes in das glasklare Meer springen und danach bei einem Buch in der Hängematte entspannen – so könnte doch jeder Tag aussehen. Der Holzboden sowie die hölzernen Möbel innerhalb der Unterkunft versprühen ein entspanntes Ambiente und sorgen dafür, dass ihr euch hier wohlfühlt und jede Nacht friedlich einschlaft.

Unterkunft buchen

Facettenreiche Insel Cebu

Die Insel Cebu ist perfekt für alle, die sich nicht entscheiden können, welche Seite des Landes sie zuerst kennenlernen wollen. Hier könnt ihr Tempel entdecken, in den bekannten Kawasan Falls baden, an Traumstränden entspannen oder einen Ausflug zu den Chocolate Hills auf der Insel Bohol machen.

Verstecke Hütte auf Cebu

Ein Aufenthalt in dieser märchenhaften Unterkunft auf Cebu verspricht, neben den Geräuschen der Natur, absolute Ruhe.

Infos zur Hütte auf Cebu:

  • Lage: mitten auf Cebu
  • Gäste: 2
  • Preis: ab 45€/Nacht
  • Mehr Tipps zu Cebu ✔

Genießt die erfrischende Außendusche mit Blick ins Grüne, entspannt zwischen bunten Blumen auf eurer Terrasse und lauscht dem Zwitschern der Vögel – manchmal braucht es nicht viel, um glücklich zu sein! In dieser versteckten Hütte in den Wäldern Cebus könnt ihr einfach zur Ruhe kommen. Der Quellwasserpool lädt zu einem erfrischenden Bad ein und die Holzterrasse zu entspannten Abenden bei einem Glas Wein. Kommt mit ins Zentrum der Insel Cebu und entdeckt eine der schönsten Unterkünfte auf den Philippinen!

Unterkunft buchen

Condo in Cebu City

Das andere Gesicht der Insel könnt ihr in der Großstadt Cebu City kennenlernen.

Infos zum Cebu City Condo:

  • Lage: Cebu City
  • Gäste: 3
  • Preis: ab 35€/Nacht

In diesem trendigen Condo, was übersetzt Wohnung bedeutet, haust ihr über den Dächern der Stadt. Der für euch zugängliche Rooftop-Infinity-Pool eignet sich perfekt für Schwimmeinheiten und beschert euch einen spektakulären Ausblick. Auch das Fitnessstudio und die Sky Lounge stehen euch zur Verfügung. Wollt ihr die City erkunden, ist die Lage perfekt: Shoppingmöglichkeiten sowie zahlreiche Restaurants befinden sich in direkter Umgebung.

Unterkunft buchen

Weitere coole Unterkünfte auf den Philippinen

Noch nicht das Richtige dabei? Wer auf den Philippinen lieber etwas Luxus und den Rundum-Service eines Hotels bevorzugt, für den habe ich noch ein paar Schmuckstücke in petto. Auf der Hauptinsel Luzon liegt das Las Casas Filipinas de Acuzar, das mit seiner königlichen Einrichtung einfach jeden Gast um den Finger wickelt. 5-Sterne Luxus und einen Privatstrand bekommt ihr im Plantation Bay Resort & Spa geboten. Unweit von Cebu City findet ihr hier einen traumhaften Rückzugsort. Einige tolle nachhaltige Unterkünfte habe ich euch auch in meinem Artikel über nachhaltigen Tourismus auf den Philippinen verlinkt, wie die Hotels der El Nido Resorts Island Gruppe:

Die Philippinen – wie im Paradies

Die Philippinen sind immer eine Reise wert! Ich hoffe, dass ich euch mit meinen Ideen für eine passende Unterkunft weiterhelfen konnte. Riskiert einen Blick in mein Reisemagazin und schaut, was die Philippinen außer traumhaften Stränden noch zu bieten haben.

Erfahrt mehr über die Philippinen