Abi, Abi, Abi, Abituuuuur… Ja ja, ich weiß, bei dem ein oder anderen ist es vielleicht schon etwas länger her. Doch was ist eigentlich mit all denjenigen von euch, die bald endlich ihre Abiturprüfungen hinter sich haben und es kaum noch abwarten können, endlich ihre langersehnte Abifahrt zu planen? Na, schon fündig geworden? Sollte dies noch nicht der Fall sein, dann habe ich hier ein paar nette Reiseziele für euch parat – und natürlich habe ich den Spaß- und Partyfaktor nicht außer Acht gelassen! Ihr dürft also gespannt sein! :)

People having party at beach with drinks

Abifahrt planen…aber wohin?

Lasst die Party beginnen! Aber Moment mal…erst einmal müssen wir beginnen zu planen. Und da sei eine Sache bereits vorweg genommen: Mallorca, Lloret de Mar oder auch der Goldstrand in Bulgarien wären da doch zu simpel, da diese so gut wie in jeder Aufzählung vorkommen, wenn es um die Abifahrt geht, oder was meint ihr? Natürlich stehen diese Reiseziele ganz oben auf der Liste, da sind sich die meisten von euch wahrscheinlich einig. Allerdings habe ich mir heute vorgenommen, euch zu den bereits bekannten Zielen einige tolle Alternativen zu nennen. Vielleicht wart ihr ja bereits auf Mallorca und wollt dieses Jahr mal woanders Party machen? Sollte dies der Fall sein, dann schaut euch doch mal an, was für Alternativen ich für euch so rausgesucht habe. :)

Abifahrt auf eine griechische Insel

Griechenland – ein Reiseland, das bei vielen Urlaubern immer wieder für Begeisterung sorgt. Sei es auf dem Festland oder auf einer Insel. Ein ganz besonderes Ziel für eure Abifahrt unter den unzähligen Urlaubsorten dieses bezaubernden Landes ist eindeutig Korfu. Wahrscheinlich wollt ihr jetzt auch wissen, was diese griechische Insel denn so zu bieten hat. Also meiner Meinung nach keineswegs weniger als die vielen anderen beliebten Reiseziele für Abifahrten. Wunderschöne Strände, eine atemberaubende Landschaft, kulinarische Köstlichkeiten sowie diverse angesagte Clubs, die jede Party zu einem ganz besonderen Highlight machen. Sei es Korfu-Stadt oder auch Ortschaften wie Gouvia, Dassia oder Ipsos. Diese Insel lässt mit ihren zahlreichen coolen Clubs und Bars, die zum Teil sogar direkt am Strand liegen oder über Outdoor-Pools verfügen, keine Wünsche offen. Sobald es hier dunkel wird, könnt ihr den Strand kaum noch sehen vor lauter Nachtclubs. Besonders Korfu-Stadt hat eine riesige Auswahl an Ausgehmöglichkeiten, unter anderem sogar einige der besten Clubs Europas. Also nichts wie los und überzeugt euch selbst von dieser faszinierenden Insel, die durchaus mehr zu bieten hat als einen entspannten Strandurlaub! ;)

Artikelbild_Korfu_Bucht_Felsen

Und da Griechenland so schön ist, habe ich direkt noch ein tolles Reiseziel für euch parat. Es geht um die griechische Partyinsel Ios, die mit ihren zahlreichen Clubs und Bars, welche meist bis in die frühen Morgenstunden geöffnet haben, für ein wildes Partyleben sorgen. Wer von der vielen Feierei zwischendurch etwas Entspannung gebrauchen kann, der kann zur Abwechslung auch an einem der wunderschönen weißen Sandstrände faulenzen und im kristallblauen Meer baden gehen. Da aller guten Dinge drei sind, habe ich noch einen weiteren griechischen Urlaubsort, den ich euch für ein unvergessliches Partyerlebnis nur empfehlen kann, und zwar Chersonissos auf Kreta. Hier erwarten euch viele Gleichaltrige zwischen 18 und 25 Jahren, die genau wie ihr vorhaben, einen unvergesslichen Partyurlaub zu erleben! Auch hier gibt es wieder diverse Nachtclubs und Bars, die dafür sorgen, dass in den Abendstunden keine Langeweile aufkommt. Während der Hauptsaison muss man in den meisten Discos nicht einmal Eintritt bezahlen. Klingt verlockend, oder? :)

Abifahrt nach Kroatien

3, 2, 1…Party! Auch im Kroatien Urlaub heißt es schnell in Schale schmeißen und ab geht’s in die vielen verschiedenen Clubs! Denn auch dieses Reiseland wird ein immer beliebteres Reiseziel für junge Leute. Wo genau es hingehen soll? Das kann ich euch gerne verraten. Einer der wohl beliebtesten Partyorte für eine unvergessliche Abifahrt ist Novalja auf der kroatischen Insel Pag. Nicht umsonst wird diese Region mittlerweile sogar als das „Ibiza Kroatiens“ bezeichnet. Neben zahlreichen Strandclubs und Open Air-Diskotheken erwarten euch hier auch unzählige Bars sowie ein etwa 80 Kilometer langer Sand- und Kieselstrand zum Relaxen. Bereits mittags beginnt hier die Party am sogenannten Zrce Beach. Erlebt die kroatische Partyhochburg – ein Ort, der euch mit Party, Spaß und Entspannung erwartet!

 

Abifahrt nach Ungarn

Auch Ungarn lockt jedes Jahr aufs Neue immer mehr junge Leute! Und zwar mit dem unglaublichen Partyort Siófok. Ein Ort, der sich keinesfalls hinter Lloret oder Ibiza verstecken muss. So erwarten euch in Siófok, welche als Partyhauptstadt rund um den Balaton gilt, nicht nur die besten Locations der Gegend, sondern auch TOP-DJs wie etwa Paul van Dyk, Dubfire, Taio Cruz, Chuckie und viele mehr. Und wer will schon nicht die angesagtesten DJs live erleben? Abiturienten erwartet hier eine einzigartige Partyszene, die man mit anderen gar nicht vergleichen kann! Solltet ihr zwischendurch allerdings doch mal entspannen wollen, so bietet sich der nahegelegene Plattensee an, der übrigens auch zum Wasserski und Wakeboarden geeignet ist.

Silhouettes of people jumping in ocean

Ein kleiner Geheimtipp in Ungarn ist übrigens die Stadt Óbuda. Einmal im Jahr findet hier nämlich das spektakuläre Musikfestival Sziget statt, welches die kleine Donauinsel in Budapest mit rund 60 Bühnen und vielen verschiedenen Bands jeden Sommer für eine Woche lang in ein wahres Paradies für Partyurlauber verwandelt.

Abifahrt in die Türkei

Na, konnte euch schon einer dieser Orte überzeugen? Wenn nicht, dann habe ich hier noch einen für euch. Diesmal geht es um ein Reiseziel, das wohl bei den meisten Deutschen zu den beliebtesten überhaupt gehört. Doch eine Frage müssen wir uns jetzt natürlich stellen: Was ist eigentlich mit einer Abifahrt in die Türkei? Auch das ist durchaus möglich! Denn die türkische Riviera erwartet euch nicht nur mit traumhaften Stränden, sondern auch mit internationalen Clubs und Diskotheken. So könnt ihr etwa direkt am Hafen von Alanya eine Vielzahl angesagter Clubs, Diskotheken und Kneipen erleben, die sich alle aneinander reihen. Sobald es dunkel wird, verwandelt sich das Badeparadies in einen der wildesten Partyorte am Mittelmeer – und ihr könntet live dabei sein! Wer allerdings schon immer einmal die Stadt der zwei Kontinente am Bosporus erleben wollte, der kann auch in Istanbul einen unvergesslichen Partyurlaub verbringen. In dieser bezaubernden und küstennahen Stadt könnt ihr ausgelassenes Feiern sogar mit ein wenig Sightseeing verbinden. Keine so schlechte Idee, oder was meint ihr? Ob zum Feiern, Shoppen oder zum Relaxen, dieser Ort hat für alles gesorgt. Jetzt heißt es nur noch Augen aufhalten und ein günstiges Schnäppchen sichern! ;)

Abifahrt nach Spanien

Ja, ich weiß, auch wenn ich alter Guru vielleicht nicht ganz in eurem Alter bin, weiß ich sehr wohl, dass ihr jetzt direkt an die beliebteste balearische Insel Mallorca denkt, oder vielleicht auch Ibiza. Na gut, auch Lloret de Mar schießt euch wahrscheinlich direkt durch den Kopf. Doch wie wäre es mit zwei weiteren Partyorten in Spanien, die euch vielleicht bekannt sind, allerdings aus irgendwelchen Gründen noch nicht zu hundert Prozent überzeugt haben? Die Rede ist von Calella und Malgrat de Mar. Denn auch diese beiden Orte können besonders in der Kategorie Party sehr gut mit den anderen mithalten. So erwartet euch in Calella eine aufregende Partymeile mit angesagten Clubs und Diskotheken, die für ein spannendes Partyleben sorgen, sowie eine wunderschöne Altstadt mit zahlreichen Shopping-Möglichkeiten, falls euch das auch interessieren sollte. ;) Sollte euch das allerdings noch nicht reichen, könnt ihr natürlich auch in das gerade mal 20 Kilometer entfernte Lloret de Mar fahren.

Ein weiterer beliebter Ort für frisch gemahlene Abiturienten ist das ebenfalls an der Costa Brava gelegene Malgrat de Mar. Azurblaues Meer, ein kilometerlanger wunderschöner Strand sowie natürlich ein abwechslungsreiches Nachtleben dank vieler Beachclubs und moderner Diskotheken – was will man eigentlich mehr? Und als wäre das nicht perfekt genug für eine gelungene Abifahrt, habe ich hier noch einen weiteren überzeugenden Punkt für euch. Die beeindruckende Metropole Barcelona liegt nur knapp 66 Kilometer entfernt, sodass ihr diese ebenfalls bei einem Kurztrip besuchen könnt. Hier erwarten euch nicht nur riesige Diskotheken für jeden Musikgeschmack, sondern auch noch beeindruckende Sehenswürdigkeiten sowie ein, zwar künstlich angelegter, aber dennoch atemberaubender Sandstrand. Es wäre sogar eine Überlegung wert, die Abifahrt direkt nach Barcelona zu planen. Ich selbst kann von dieser Stadt einfach nicht genug kriegen!

Zwar nicht jedermanns Sache, aber dennoch ein kleiner Vorgeschmack:

Na, kommt ihr schon ein wenig in Stimmung? ;) Jetzt heißt es nur noch abschalten vom Abi-Stress und los geht’s. Solltet ihr noch nach einer passenden Abifahrt suchen, dann kontaktiert mich gerne über mein Reisebüro 2.0, damit ich ein passendes Schnäppchen für euch finde!