5.000 Mitarbeiter, 40 Tochtergesellschaften und 43 Millionen Zugkilometer im Jahr. Mit diesen Kennzahlen ist Transdev Deutschlands führendes privates Nahverkehrsunternehmen. Alle wichtigen Infos zu dem Personenbeförderungsunternehmen erhaltet ihr hier. Des Weiteren erfahrt ihr, welche Züge, Busse und Strecken angeboten werden.

Was ist die Transdev GmbH?

Das Personenbeförderungsunternehmen gehört zur französischen Transdev-Gruppe. Das deutsche Tochterunternehmen hat seinen Sitz in Berlin. Die Personenbeförderung mit Bus und Bahn bildet das Kerngeschäft. Zusammen mit den 40 Tochterunternehmen werden im Jahr 43 Millionen Zugkilometer 70 Millionen Buskilometer und 0,6 Millionen Straßenbahnkilometer gefahren. Insgesamt werden im Linien-Nahverkehr 250 Millionen Fahrgäste pro Jahr auf Schienen und Straßen befördert. In ganz Deutschland ist das Unternehmen mit Bahnen, Bussen und Straßenbahnen vertreten. Die Buslogistik für Großevents und die Bundeswehr ist ebenfalls im Portfolio der Bahngesellschaft enthalten. Damit ist das Unternehmen das größte privatwirtschaftliche Nahverkehrsunternehmen in Deutschland.

Welche Züge und Strecken werden angeboten?

Den Schienenpersonennahverkehr bedient das Unternehmen mit der zweitgrößten Fahrzeugflotte in Deutschland. Mit den folgenden Bahnunternehmen wird ein deutschlandweites Streckennetz befahren.

    • Bayerische Oberlandbahn
    • Bayerische Regiobahn
    • Nord-Ostsee-Bahn
    • Transdev Mitteldeutschland
    • Transdev Rhein-Ruhr
    • Transdev Sachsen-Anhalt
    • Transdev Regio Ost
    • NordWestBahn
    • trans regio Deutsche Regionalbahn
    • Transdev Rheinland

Die Bayerische Oberlandbahn, kurz BOB, ist auf der Strecke zwischen München und Byrischzell/Tegernsee/Lenggries unterwegs. Unter dem Namen Meridian werden zudem die Strecken München – Rosenheim – Salzburg/Kuftstein und München – Holzkirchen – Rosenheim befahren.

Die Strecken Schongau – Weilheim –Geltendorf – Augsburg, Augsburg – Aichach – Ingolstadt und Ingolstadt – Eichstätt werden von der Bayerischen Regiobahn besetzt.

Die Nord-Ostsee-Bahn, kurz NOB, hat ihren Sitz in Kiel und Husum. Sie bedient die Strecken Hamburg/Altona über Itzehoe, Heide, Husum und Niebüll nach Westerland/Sylt.

Folgende Verkehrsnetze betreibt die NordWestBahn:

    • Dieselnetz Ostwestfalen
    • Weser-/Lammetalbahn
    • Niers-Rhein-Emscher-Netz
    • Regio-S-Bahn Bremen/Niedersachsen
    • Emscher-Münsterland-Netz
    • Weser-Ems

Auf den Strecken Leipzig Hauptbahnhof – Döbeln und Leipzig Hauptbahnhof – Chemnitz Hauptbahnhof werden die Fahrzeuge der Mitteldeutschen Regiobahn eingesetzt.

Die Rheinisch-Bergische Eisenbahn, kurz RBE, befährt die Strecken zwischen Kaarst, Neuss, Düsseldorf und Mettman.

Der HarzElbeExpress ist für die Nordharz-Strecken und der Harz-Berlin-Express für die Wochenendleistung im Einsatz.

Auf den Strecken Koblenz – Bingen – Mainz und Köln – Bonn – Remagen – Andernach – Koblenz ist die MittelrheinBahn unterwegs.

Die Züge der Württembergischen Eisenbahn-Gesellschft befahren die folgenden Strecken:

    • Nebenbahn Nürtingen – Neuffen
    • Nebenbahn Korntal – Weissach
    • Nebenbahn Schorndorf – Rudersberg
    • Nebenbahn Böblingen – Dettenhausen

Welche Busse und Strecken werden angeboten?

Zum Nahverkehr gehört ebenfalls die Bedienung von Bus-Streckennetzen. Zu den Busbetrieben gehören:

    • Ahrweiler Verkehrs GmbH
    • Bustouristik Tonne GmbH
    • Griensteidl GmbH
    • HABUS GmbH Verkehrsbetriebe
    • Heidenheimer Verkehrsgesellschaft mbH
    • Mittelrhienischer Verkehrsbetrieb GmbH
    • Nassauische Verkehrsgesellschaft mbH
    • Niederschlesische Verkehrsgesellschaft mbH
    • Norddeutsche Verkehrsbetriebe
    • Omnibus-Verkehr Ruoff GmbH
    • Palatina Bus GmbH
    • Personenverkehr GmbH Müritz
    • Rhein-Bus Verkehrsbetrieb GmbH
    • Rurtalbus GmbH
    • Schaumburger Verkehrsgesellschaft mbH
    • Stadtbus Schwäbisch hall GmbH
    • Taeter Tours GmbH
    • Transdev Ostwestfalen GmbH / TWE
    • Transdev Rheinland GmbH / Taeter Aachen
    • Transdev Rhein-Main GmbH / Alpina
    • Transdev West GmbH
    • Verkehrsbetrieb Lahn-Dill GmbH
    • Verkerhrsbetrieb Rhein Eifel Mosel GmbH
    • Verkehrsbetrieb Rhein Lahn GmbH
    • Verkehrsbetrieb Rhein Westerwald GmbH
    • Verkehrsgesellschaft Görlitz GmbH
    • WerraBus
    • West-Bus GmbH

Mit diesen 29 Busbetrieben werden die Straßennetze in vielen deutschen Bundesländern bedient. Insgesamt sind 1.297 Busse im Einsatz.

Jetzt habt ihr alle wichtigen Infos zu Deutschlands führendem Nahverkehrsunternehmen. Auf meinem Blog findet ihr viele Reiseschnäppchen mit eigener Anreise.

Suchen

Ich helfe dir, eine passende Reise herauszufiltern.

Direkt zur erweiterten Suche
Facebook Likebox