Vitalhotel Therme Geinberg in Österreich

4 Tage inkl. Halbpension, Therme, Sauna, Sport und Oriental World

  • Hotel Vitalhotel Therme Geinberg
  • Sterne
  • Verpflegung Halbpension
  • Lage ruhig
  • Vierbeiner willkommen Haustiere erlaubt
Der günstigste Reisezeitraum 08.01.19 bis 25.04.19 Geinberg
p.P. ab 379 €


Lasst doch den Alltag einfach mal Alltag sein. Im wunderschönen und hügeligen Innviertel, mitten in Oberösterreich, findet ihr den passenden Ort für einen entspannenden und wohltuenden Kurzurlaub. Das SPA Resort Therme Geinberg bietet mit 3.000 m2 Wasserfläche, 3 Wasserwelten (Frisch-, Salz- und Thermalwasser), 11 Saunen, Dampfbädern und einer Oriental World mit einem der schönsten Hamam Österreichs, Arkadenhof und CHAI Tee Lounge eine perfekte Abwechslung. Entspannung bieten die Massagen, Behandlungen und Anwendungen auch im Hamam im Vitalzentrum. Und für die sportlichen Gäste gibt es neben unzähligen Wander- Lauf- und Walkingrouten das Fitnessstudio auf über 450 m2 und die Gruppentrainings wie HIIT, Jumping® Fitness und vielem mehr.

Vor allem das Frühstücksbuffet wird im 4 Sterne Vitalhotel hoch gelobt. Am Abend freut ihr euch über ein 5-Gang-Genießermenü serviert vom Buffet. Wer gerne in einem Haubenrestaurant speist, bekommt auch hier die Möglichkeit. Das AQARIUM ist das Schmuckstück an Kulinarik und mit einem Aufpreis von 23€ pro Person könnt ihr einen Abend dort verbringen und euch von dem Sommelier beraten lassen.

Bucht jetzt eure Auszeit direkt auf therme-geinberg.at und lasst euch mal wieder richtig verwöhnen. Den 4-tägigen Entspannungsurlaub inklusive Halbpension, Erholung im großzügigen Wellness- und Sportbereich und weiteren Extras bekommt ihr hier bereits ab 379€ pro Person.

Auszeit in Geinberg im Vitalhotel Therme Geinberg

Das Vitalhotel Therme Geinberg liegt im schönen Städtedreieck Passau-Schärding-Braunau, nahe der deutschen Grenze, 15 Minuten von der Autobahn entfernt und empfängt euch mit geschmackvoll eingerichteten Zimmern, die keine Wünsche offen lassen.

Die Badetasche mit Bademänteln und Badetüchern stehen schon bei der Anreise für euch bereit, sodass ihr euch gleich in dem weitläufigen Resort zurückziehen könnt. Nutzt die Therme, die Sauna, das Fitnessstudio sowie die Oriental World am Anreisetag ab 09.00 Uhr und am Abreisetage bis Badeschluss. Optional lassen sich entspannende Beautyanwendungen hinzubuchen, die euren Aufenthalt perfekt machen!

Urlaubsguru Fazit

Wellnessfans aufgepasst! Im 4 Sterne Vitalhotel Therme Geinberg bleiben wirklich keine Wünsche offen. Wellness gepaart mit einem breiten kulinarischen Angebot im schönen Oberösterreich, was will man mehr? Sichert euch jetzt eure Auszeit in Geinberg und legt mal wieder die Füße hoch, hier geht das perfekt!

  • Auszeit in Geinberg: 4 Tage inkl. Halbpension, Wellness, Thermeneintritt und mehr ab 379€
    • Reisezeitraum: ab sofort und nach Verfügbarkeit
    • Reisedauer: 4 Tage (3 Übernachtungen)
    • Hotel: 4 Sterne Vitalhotel Therme Geinberg
    • Lage: ruhig
    • Ort: Geinberg, Oberösterreich
    • Verpflegung: Halbpension (All-In Frühstückswelt, auch Vitalfrühstück im Thermenrestaurant im Bademantel möglich, abends 5-Gang-Genießer-Menü)
    • Inklusivleistungen:
      • Begrüßungsgetränk
      • Bademantel, Badetücher und Badetasche für die Zeit des Aufenthalts
      • Transfer von und zum Bahnhof Geinberg (auf Anfrage)
      • Zutritt zur Therme, der Sauna, dem Fitnessbereich, und der Oriental World mit Hamam (auch am An- und Abreisetag)
    • Gratis WLAN in den Zimmern und in der Lobby
    • Kostenfreier Parkplatz in der Garage oder am Hotelparkplatz (nach Verfügbarkeit)
    • Kinder: auf Anfrage
    • Haustiere: Mitnahme nicht möglich
    • Preis: ab 379€ pro Person bei einer Reise zu zweit (Wochenendzuschlag 10€ pro Person und Nacht) 

Umgebung

  • Stift Reichersberg
  • Passau
  • Kobernaußerwald
  • Schärding
  • Braunau
  • Ski-Flyer – Höhnhart
  • Innviertler Brauturm
  • Europareservat unterer Inn
  • Kunstmuseum Daringer
  • Barockstadt Schärding
  • Wallfahrtsort Maria Schmolln
  • Kobernaußerwald
  • Ried im Innkreis

Kommentare

Was sagst du dazu?