nur 51 €

Warschau zählt als Geheimtipp in Sachen Design und Urban Living. Der beste Beweis dafür ist das exklusive Boutiquehotel Autor Rooms im Zentrum der Stadt. Glaubt ihr nicht? Dann solltet ihr für schon 51€ pro Person für 2 Tage einen Kurztrip nach Warschau unternehmen und euch selbst ein Bild davon machen.

Sichert euch euren Kurztrip nach Warschau und bucht direkt beim Hotel über autorrooms.pl. Gebt bei eurer Buchung den Hinweis „guru“ an, damit das Hotel erfährt, wie ihr auf das Angebot aufmerksam geworden seid. Ich wünsche euch viel Spaß in Warschau!

Entdeckt Warschaus Desinger-Ecken – B&B Autor Rooms

Die Autor Rooms sind kein klassisches Hotel, aber auch keine Standard-Ferienwohnung. Vielmehr sind die Autor Rooms ein Ort zum Zusammenkommen, um Warschaus echte Seiten zu entdecken. Mitten im Herzen der Stadt haben drei aus Warschau stammende Designer eine Altbau-Wohnung zu einem Boutique-B&B umgebaut, um so anderen Reisenden ein echtes Flair der Stadt zu vermitteln.

Insgesamt gibt es nur 4 Zimmer in den Autor Rooms, welche alle individuell gestaltet sind. Ausgewählte hochwertige Interieur-Accessoires und Details von polnischen Künstlern schaffen eine einzigartige urbane und gleichzeitig warme Atmosphäre. Auf Wunsch wird für euch morgens mit Liebe ein Frühstück zubereitet oder ihr nutzt die voll ausgestattete Küche und kommt mit den anderen Gästen ins Gespräch. So seid ihr in Warschau nicht nur Gäste auf Zeit, sondern erlebt die Stadt in vollen Zügen.

Urlaubsguru Fazit

Wer Wert auf Design und Lifestyle legt, wird die Autor Rooms lieben. Das Konzept des Boutiquehotels zeigt euch Warschau in einem ganz neuen Licht: hip und urban. Die passende Unterkunft für euren Städtetrip habe ich für euch gefunden, ihr müsst nur noch buchen!

 

Fotos: Basia Kuligowska & Przemek Nieciecki

Sie vertreten ein Hotel und wollen unverbindlich mehr wissen?

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf
Autor Rooms Lwowska 17 Warschau

Umgebung

  • Warschauer Königsschloss
  • Łazienki-Park
  • Kulturpalast
  • Wilanów-Palast

Kommentare

Was sagst du dazu?