Bodyguard – Das Musical

Bodyguard – Das Musical

Als „The Bodyguard“ 1992 in die Kinos kam, wurden sowohl der Film als auch die Filmsongs der damals schon weltberühmten Pop-Diva Whitney Houston von Millionen Fans gefeiert. Allein in Deutschland stürmten mehr als sechs Millionen Menschen in die Kinos, um den Blockbuster mit Kevin Costner und Whitney Houston zu sehen. Bis heute sind weder die Songs noch der Film in Vergessenheit geraten – den Welthits von Whitney Houston („I Will Always Love You“, „I Wanna Dance With Somebody“ etc.) und dem gleichnamigen Musical sei dank.

Seit Dezember 2012, als das Musical „The Bodyguard“ im Londoner Westend seine Premiere feierte, dürfen wir die dramatische Liebesgeschichte um die berühmte Soul-Diva Rachel Marron, die aufgrund anonymer Drohbriefe widerwillig einen Bodyguard engagiert, miterleben. Mit dem Musical setzte Autor Alexander Dinelaris ein Denkmal für die im Februar 2012 plötzlich verstorbene Sängerin Whitney Houston. Im Musical werden 16 ihrer Hits aus dem originalen Filmsoundtrack live von der Bühnenschauspielerin performt.

Die Deutschlandpremiere von „Bodyguard – Das Musical“ fand am 21. November 2015 im Musical Dome Köln statt, wo das Musical seitdem seinen festen Sitz hat. Dieses Jahr habt ihr noch bis zum 27. August 2017 die Möglichkeit Bodyguard in Köln zu erleben. Ab dem 26. September 2017 bis zum 08. April 2018 wird es schließlich in Stuttgart aufgeführt. In der deutschen Inszenierung finden die Dialoge auf deutsch statt, die weltberühmten Lieder jedoch werden im Original auf englisch gesungen. Ihr könnt euch auf eine glamouröse Show mit legendären Bühnenauftritten, großartigen Stimmen, tollen Tänzern und einer romantischen Liebesgeschichte freuen.

jpg-72-dpi-(rgb)-bg_stu_prio1_szenenmotiv_i’m_every_woman_2160x1216

 

Bodyguard Musical – Steckbrief

  • Uraufführung: 5. Dezember 2012 im Adelphi Theatre, London
  • Deutschlandpremiere: 21. November 2015 im Musical Dome, Köln
  • Dauer: circa 2,5 Stunden (inkl. Pause)
  • Spielort 2017: Musical Dome Köln
    • Adresse: Goldgasse 1, 50668 Köln
    • Wann: bis zum 27. August 2017
  • Spielort 2017/2018: Stage Palladium Theater Stuttgart
    • Adresse: Plieninger Straße 109, 70567 Stuttgart
    • Wann: 26. September 2017 bis 08. April 2018

jpg-72-dpi-(rgb)-bg_stu_prio1_szenenmotiv_i_will_always_love_you_2160x1216

Bodyguard – Das Musical (Handlung)

Soul-Diva Rachel Marron ist ein gefeierter Superstar. Als die Sängerin anonyme Drohbriefe eines Stalkers erhält, engagiert sie widerstrebend einen Bodyguard. Der frühere Geheimagent Frank Farmer ist der Beste in seiner Branche. Dennoch ist das Verhältnis zwischen dem Superstar und ihrem Beschützer zu Beginn angespannt, da sich die Soul-Diva in Sicherheit wähnt. Schon bald jedoch tritt eine brenzlige Situation ein und Bodyguard Frank rettet Rachel während eines Konzerts das Leben. Von da an begreift auch die Soul-Diva, dass sie sich in Gefahr befindet und sich und ihren kleinen Sohn Fletcher schützen muss. Aus dem Arbeitsverhältnis zwischen Rachel und Frank entwickeln sich Gefühle. Jedoch fühlt sich auch Rachels Schwester Nicky zu Frank hingezogen. Nicky stand schon immer im Schatten ihrer erfolgreichen Schwester und will im Fall Frank nicht nachgeben. Jedoch hat sie keine andere Wahl, denn zwischen Rachel und Frank entwickelt sich eine leidenschaftliche Liebesgeschichte, der nur noch der Stalker im Weg steht. Dieser entpuppt sich als Berufskiller, der im Auftrag einer dem Musical-Publikum bekannten Person Rachel töten soll. Somit erwartet euch eine actiongeladene und packende Geschichte, die weit über eine Lovestory hinausgeht. Ihr dürft gespannt sein!

Bodyguard – die Filmvorlage

Die Filmvorlage des Musicals Bodyguard aus dem Jahr 1992 war ein Welterfolg. Kevin Costner in der Rolle des Bodyguards Frank Farmer und Pop-Diva Whitney Houston in der Rolle des Superstars Rachel Marron machten den Film zu einer Legende. Der Blockbuster gewann 1993 den MTV Movie Award als Bester Film und die Goldene Leinwand sowie ein Jahr darauf die Goldene Leinwand mit Stern. Insbesondere ist der Film jedoch wegen seines Soundtracks weltberühmt geworden. Der Original Soundtrack von Whitney Houston ist mit 45 Millionen verkauften Exemplaren das erfolgreichste Filmmusik-Album aller Zeiten und wurde mit einem Grammy und einem Brit Award ausgezeichnet. Außerdem wurden 1993 die zwei Filmsongs „I Have Nothing“ und „Run to You“ mit dem Oscar und dem Grammy Award nominiert. Zudem gewann Whitney Houston 1993 den MTV Movie Award für den Song „I Will Always Love You“.

Die Handlung ist im Bodyguard Musical dieselbe geblieben wie im Film. Auch die Musik wird im Original gesungen. Lediglich die Dialoge sind etwas verändert und die Inszenierung ist dem Musicalgenre angepasst. Ihr dürft euch also auf eine tolle Reunion freuen!

 

jpg-72-dpi-(rgb)-bg_stu_prio3_szenenmotiv_i_have_nothing_2160x1216

Bodyguard – Das Musical in Stuttgart

Wenn die Musicalaufführung in Köln zu Ende geht, startet Bodyguard – Das Musical in Stuttgart. Vom 26. September 2017 bis 08. April 2018 könnt ihr den Welterfolg aus dem Londoner Westend im Stage Palladium Theater Stuttgart erleben. Der Cast für das Musical ist ein anderes als der in der Kölner Inszenierung. In Stuttgart erwarten euch Ai­sa­ta Black­man in der Rolle der Rachel Marron und Ja­dran Mal­ko­vich in der Rolle des Bo­dy­guards Frank Far­mer. Weiter unten stelle ich euch die Bodyguard Musicaldarsteller näher vor. Zunächst zeige ich euch wie ihr günstig an Musical Tickets für Bodyguard in Stuttgart gelangt und führe euch auf eine unvergessliche Musicalreise. Seid gespannt!

Bodyguard Tickets – Musicalreise nach Stuttgart

Möchtet ihr eine unvergessliche Musicalreise nach Stuttgart machen? Dann folgt einfach dem Deal, den ich euch hier vorstelle! Mit dem Deal erhaltet ihr Musical Tickets für Bodyguard im Stage Palladium Theater in Stuttgart und eine Übernachtung in einem nahegelegenen Hotel. Klickt den Deal an, um genaue Informationen zum Angebot zu erhalten und zum Anbieter weitergeleitet zu werden, bei dem ihr schließlich buchen könnt.

Sichert euch schon jetzt einen aufregenden Musical Trip mit eurer oder eurem Liebsten! Stuttgart eignet sich wunderbar für eine Städtereise. Ihr könnt hier die wunderschönen Schlösser besuchen und die Geschichte der Autohersteller Mercedes-Benz sowie Porsche in den entsprechenden Museen erfahren. Empfehlen möchte ich euch den Schlossgarten, wo sich das Opernhaus und das Spielhaus befinden. Außerdem eine Besichtigung wert sind das Rathaus Stuttgart und die Alte Kanzlei.

Mit einer Musicalreise nach Stuttgart könnt ihr euren Musicalabend wunderbar mit einer Sightseeingtour durch die baden-württembergische Hauptstadt verbinden. Außerdem ist so eine kombinierte Reise meist günstiger als Musical Karten und ein Hotel separat zu buchen. Ich wünsche euch eine tolle Zeit bei Bodyguard in Stuttgart!

Bodyguard in Stuttgart – Adresse und Anfahrt

Das Stage Palladium Theater in Stuttgart befindet sich im SI-Centrum. Gebt die folgende Adresse in euer Navigationssystem ein, um auf einfachstem Weg mit dem Auto hierher zu gelangen:

  • Stage Palladium Theater
  • Plieninger Straße 109
  • 70567 Stuttgart

Am SI-Centrum stehen euch kostenpflichtige Parkhäuser zur Verfügung. Behindertenparkplätze im P2 befinden sich in der mittleren Einfahrt direkt am Zugang zum SI-Centrum. Um lange Warteschlangen nach dem Musical zu meiden, ist es sinnvoll die Parkgebühren gleich bei der Ankunft am Kassenautomaten zu bezahlen.

Nutzt ihr die öffentlichen Verkehrsmittel, stehen euch ab dem Hauptbahnhof Stuttgart die Stadtbahnen U5 und U6 zur Verfügung. Mit diesen fahrt ihr bis zum Bahnhof Möhringen und von dort aus weiter mit der Stadtbahn U3 bis zur Station Salzäcker. Alternativ fahrt ihr mit der Buslinie 75 bis zur Haltestelle Landhaus oder mit den Linien 77 und 809 bis zur Haltestelle Sternhäule.

Bodyguard Stuttgart – Hauptdarsteller

bodyguard_stgt_hauptdarsteller_04

Rachel Marron

In der Musicalinszenierung von Bodyguard in Stuttgart tritt Ai­sa­ta Black­man in der Rolle der Soul-Diva Rachel Marron auf. Ihre beeindruckende Stimme kennen deutsche Zuschauer aus der Fernsehserie „The Voice of Ger­ma­ny“ 2012. Musicalerfahrung hat sie bereits in der Haupt­rol­le bei SIS­TER ACT als De­l­oris von Car­tier gesammelt. Jetzt startet die 37-Jäh­ri­ge als Soul-Diva Rachel Marron mit den Welthits von Whitney Houston durch.

Frank Far­mer

Bo­dy­guard Frank Far­mer wird in der Stuttgarter Inszenierung von Ja­dran Mal­ko­vich verkörpert. Der gebürtige Leverkusener mit serbischen Wurzeln hat bereits viel Schauspielerfahrung gesammelt. Unter anderem spielte er in der TV-Serie 24: Live Another Day mit. Jetzt darf er seine Zuschauer in der Rolle des soliden Bodyguards in dem ergreifenden Musical überzeugen. Wir dürfen gespannt sein!

Weitere Musicals in Deutschland