Wer von euch träumt schon lange davon, das „Land der unbegrenzten Möglichkeiten“ zu entdecken? Ich habe euch eine günstige Flugrundreise durch die USA zusammengestellt, bei der ihr einige der wichtigsten Metropolen der USA kennen lernen könnt. Eure 28-tägige Reise bringt euch nach San Francisco, Las Vegas, Los Angeles, Chicago, New York und Miami. Zu eurer Reise:

San Francisco (29. April bis 07. Mai 2017)

Das erste Ziel eurer Reise ist das schöne San Francisco an der Westküste. Die Stadt liegt im Bundesstaat Kalifornien an der Westküste der USA und ist wohl eine der coolsten Städte der Welt. Die Golden Gate Bridge ist nicht nur das Wahrzeichen dieser Stadt, sondern auch eins für die gesamte USA. Sie ist stolze 2,3 km lang und mit ihren 6 Spuren ca 27,5 m breit. Wenn ihr schon einmal dort seid, ist es ein Muss, sie gesehen zu haben. Wenn man an San Francisco denkt, fallen einem als nächstes sicher die Cable Cars ein. Sie sind heutzutage kein echtes Verkehrsmittel mehr, sondern dienen in erster Linie als Touristenattraktion. Besucht das Fisherman’s Wharf Viertel, denn dort findet ihr unzählige Cafés, Bars und Restaurants. Kaffeeliebhaber kommen in dieser Stadt voll und ganz auf ihre Kosten, denn hier befinden sich mehr als 200 Kaffeehäuser. Für nur 185€ pro Person könnt ihr von Berlin nach Oakland fliegen. Von Oakland ist es nur noch ein Katzensprung nach San Francisco! Meine Praktikantin Mara war dort und hat alles Wissenswerte über San Francisco in ihrem Bericht zusammengefasst.

Flüge von Berlin nach Oakland (San Francisco)

Artikelbild_San_Fransisco_Golden_gate_Sommer_900_600

Las Vegas (07. bis 11. Mai 2017)

Euer zweites Ziel ist Las Vegas. Dieser Name ist für viele von euch wohl der Inbegriff des absoluten Traum-Reiseziels. Spätestens nach dem Kinoerfolg „Hangover“ weiß man, dass ein Trip in diese pulsierende Metropole unvergesslich sein wird. Die Stadt wird euch mit ihren vielen Farben, Lichtern und Facetten einfach umhauen und so schnell nicht mehr loslassen. Bei einem Streifzug über den legendären Strip kommt ihr vorbei an extravaganten Hotels wie dem Bellagio oder dem Caesars Palace. Freunde des schnellen Dollars kommen in Las Vegas dank Blackjack, Poker und einarmigen Banditen voll auf ihre Kosten. Verliebte haben in Las Vegas die Möglichkeit, sich in einer der weltberühmten Kapellen das Ja-Wort zu geben und den Bund fürs Leben zu schließen. Die Flüge von Los Angeles nach Las Vegas bekommt ihr schon für 27€ pro Person. Wenn ihr euch weitere Tipps für diese legendäre Stadt einholen möchtet, dann lest meinen Artikel:Las Vegas Tipps – Alle Highlights der Glitzerstadt in der Wüste.

Schaut hier nach Tickets für Konzerte, Musicals, Sport-Events und mehr in Las Vegas!

Zu den Flügen San Francisco – Las Vegas

Las Vegas

Los Angeles (11. bis 15. Mai 2017) 

Nach Las Vegas geht es in das schöne Los Angeles. Für jedermann ein Begriff, ist die „Stadt der Engel“ weltberühmt. Die Chancen stehen hier sehr hoch, dass ihr auf der Straße Weltstars in freier Wildbahn trefft und auf einmal mit Oscar-Gewinnern im gleichen Restaurant esst. Los Angeles ist eine traumhaft schöne Stadt mit hohem Glamourfaktor und einer der schönsten Küsten der USA. Ich würde euch auf jeden Fall empfehlen, euch den Sonnenauf-/untergang am Strand anzuschauen. Ein unbeschreibliches Erlebnis und natürlich tolles Fotomotiv. Hier gibt es einfach so viel zu erleben! Flüge von Las Vegas nach Los Angeles bekommt ihr schon für günstige 35€ pro Person.

Übrigens: Alle Insidertipps für Los Angeles findet ihr in meinem Reisemagazin.

Zu den Flügen Las Vegas – Los Angeles

Artikelbild_Los_Angeles_USA_Hollywood_Vekehrsschild

Chicago (15. bis 17. Mai 2017)

Von der „Stadt der Engel“ geht es weiter in die Metropole Chicago. Hier werdet ihr eine ganz andere Welt entdecken. Wolkenkratzer, die sich im wunderschönen Michigansee spiegeln, prägen das Bild der Stadt. Die drittgrößte Metropole der USA ist auf jeden Fall einen Besuch wert. Besonders empfehlen möchte ich euch hier den Besuch der Navy Piers. Diese etwa 1 Kilometer lange Seebrücke im Michigansee ist die größte Touristenattraktion in Chicago und beherbergt unter anderem das Chicago Children’s Museum. Auch sehr sehenswert ist der Willis Tower. Der mit 442 Metern zweithöchste Wolkenkratzer in den USA stellt ein beeindruckendes Bauwerk und tolles Fotomotiv dar. Der Ausblick von ganz oben ist einfach atemberaubend, diesen dürft ihr euch auf keinen Fall entgehen lassen. Die Flüge von Los Angeles nach Chicago gibt es schon für 74€ pro Person.

Zu den Flügen Los Angeles – Chicago 

Artikelbild_Chicago

New York (17. Mai bis 21. Mai 2017)

Nun geht es nach New York. Erlebt eine unvergessliche Zeit in der „Stadt, die niemals schläft“. Die amerikanische Weltmetropole erwartet euch mit ihrer Vielzahl an beeindruckenden Sehenswürdigkeiten, die ihr bei eurer Städtereise alle besichtigen könnt. Dazu gehört natürlich die weltberühmte Freiheitsstatue auf Liberty Island, das Empire State Building, welches euch einen unvergesslichen Panoramablick ermöglicht, die Brooklyn Bridge oder auch das Ground Zero Memorial. Erkundet einfach die verschiedenen Stadtteile von New York und lasst diesen Trip zu einem einzigartigen Ereignis mit unvergesslichen Eindrücken werden. Ganz besonders ans Herz legen möchte ich euch auch eine intensive Erkundung von Manhattan. Zahlreiche Blockbuster und Serien, wie zum Beispiel Spiderman und Suits, sind hier gedreht worden. Wenn ihr noch mehr über diese faszinierende Stadt erfahren wollt, besucht mein Reisemagazin und lest euch meinen Artikel „New York – alle wichtigen Sehenswürdigkeiten auf einen Blick“ durch. Der Flug von Chicago nach New York kostet euch 54€ pro Person.

Zu den Flügen Chicago nach New YorkArtikelbild_New_York_Skiline_Freiheitsstatue_Tagsueber

Miami (21. bis 26. Mai 2017)

Euer letztes Ziel ist Miami. Einmal angekommen, wird euch die Stadt an der Ostküste direkt in ihren Bann ziehen. Die wohl bekannteste Stadt im Miami-Dade County ist wohl Miami Beach mit seinem traumhaften kilometerlangem Strand. Hier könnt ihr euch im Atlantischen Ozean abkühlen, am Strand in der Sonne liegen oder am Ocean Drive durch das Art Deco Viertel spazieren. Ich kann euch auf jeden Fall noch das Miami Seaquarium auf Virginia Key, das Vizcaya Museum, eine Villa im norditalienischen Stil, und das kubanische Viertel Little Havana empfehlen. Was mich am meisten beeindruckt hat, war eine geführte Tour durch die Sumpfgebiete vor Miami, die Everglades mit vielen Alligatoren. Ebenfalls lohnenswert ist ein Ausflug nach Cape Canaveral, wo ihr das Kennedy Space Center findet, oder ein Ausflug nach Key West, dem südlichsten Punkt der USA. Weitere tolle Tipps für euren Miami Urlaub findet ihr in meinem Reisemagazin. Die Flüge von New York nach Miami bekommt ihr schon für 58€ pro Person.

Flüge von New York  nach Miami

Famous Miami South Beach sunrise

Am 26. Mai fliegt ihr für nur 115€ pro Person von Miami nach Köln-Bonn. Ich hoffe, ihr werdet eine unvergessliche Zeit erleben und habt viel Spaß bei eurer Flugrundreise durch die USA.

Zu den Flügen von Miami nach Köln-Bonn

Passendes Hotel, Ferienhaus oder Apartement

Auf der Suche nach dem passenden Hotel, Ferienhaus oder Apartment für dieses Angebot? Dann kann ich euch ans Herz legen, auf folgenden Webseiten nach günstigen Angeboten Ausschau zu halten: Auf Trivago.de findet ihr eine riesige Auswahl an Hotelangeboten mit tagesaktuellen Preisen. Hotels.com hat regelmäßig 72 Stunden Sales und bietet oft hohe Rabatte bei längeren Aufenthalten an. Wer gerne in der Gruppe reist oder vielleicht auf der Suche nach einem exklusiven Apartment ist, der sollte unbedingt bei Airbnb vorbeischauen.

 

Alle Flüge in der Übersicht 

Von Berlin nach Oakland (San Francisco) wrwfsdfwe

 

Von San Francisco nach Las Vegascxsdfdvc

Von Las Vegas nach Los Angelesdsfffdsf

 

Von Los Angeles nach Chicago  

fserfefsdf

Von Chicago nach New York 

jbsd

Von New York nach Miami

hvbedwd

Von Miami nach Köln-Bonnfrknlöf

 

Suchen

Ich helfe dir, eine passende Reise herauszufiltern.

Direkt zur erweiterten Suche
Website des Jahres 2015 Website des Jahres 2015 - Dein Urlaub zum Bestpreis