Die Eintagsfliegen kennen wir nun schon. Jetzt holt Condor aber zum Paukenschlag aus. Germanwings hatte es vorgemacht, Condor zieht nun nach. Ihr seid flexibel was euer Ziel angeht? Dann solltet ihr über die Buchung von Jokerfliegen nachdenken. Hierbei legt ihr euch auf den Abflughafen und das Flugdatum fest, den Rest überlasst ihr Condor. Fordert ihr euer Glück auf der Kurzstrecke heraus bezahlt ihr 49€ pro Strecke, für die Langstrecke werden 149€ pro Strecke fällig. Wenn man bedenkt, dass man so theoretisch für 298€ nach Las Vegas fliegen kann ist das ein Wahnsinns Preis. Euer Flugziel wird euch sofort nach der Buchung mitgeteilt.

Die Jokerfliegen können für alle Abflüge der nächsten 60 Tage gebucht werden. Ihr müsst jedoch immer Hin- und Rückflug buchen. Solltet ihr ein Reiseziel das zur Auswahl steht ausschließen, müsst ihr für die Kurzstrecke 9€ pro Flug und Person bezahlen. Bei der Langstrecke 19€ pro Flug und Person. Natürlich beinhaltet der Flugpreis alle Steuern und Gebühren. Hier noch einmal alle Bedingungen im Überblick:

  • Kategorie auswählen: „Kurz und gut“ oder „Ferne Welten“
  • Abflughafen, Reisetermin und -dauer festlegen
  • Es müsssen immer Hin- und Rückflug gebucht werden
  • Nur für Abflüge innerhalb der nächsten 60 Tage
  • Sie können ein oder mehrere Flugziele ausschließen
  • One-way Komplettpreis inkl. Service und Meilen (pro Strecke)
  • Direkt bei Buchung sticht der Joker und Sie erfahren, wohin die Reise geht
Suchen

Ich helfe dir, eine passende Reise herauszufiltern.

Direkt zur erweiterten Suche
Singlereise - immer aktuelle Deals

Newsletter

Nie wieder die besten Reiseschnäppchen verpassen? Melde dich jetzt für meinen topaktuellen Newsletter an!
Website des Jahres 2015 Website des Jahres 2015 - Dein Urlaub zum Bestpreis