Ferienwohnung Rügen

Ferienwohnung auf Rügen – die besten Angebote für euren Ostsee Urlaub

Wer eine Ferienwohnung auf Rügen mietet, kann sich über tolle Vorteile freuen. Wohnt ihr in einer Ferienwohnung, genießt ihr die pure Freiheit. Ihr könnt alle Sehenswürdigkeiten nach Belieben besichtigen und ins traute Heim kommen, wann es euch passt. Die Verpflegung gibt es zu jeder Uhrzeit, da ihr euch eure Mahlzeiten in der komplett ausgestatteten Küche selbst zubereiten könnt. Genießt die frische Meeresbrise bei euren täglichen Spaziergängen am Strand und entdeckt die Schönheit von Rügen! Auf Deutschlands größter Insel erwarten euch zahlreiche Ferienwohnungen und Ferienhäuser für einen entspannten Urlaub. Besucht die berühmten Seebrücken und erfreut euch an der Bäderarchitektur des 19. und 20. Jahrhunderts! Die besten Ferienwohnungen und -häuser für euren Rügen Urlaub stelle ich euch auf dieser Seite vor. Schaut euch die Angebote an und sichert euch das passende Schnäppchen für eure Reise! Ich wünsche euch eine schöne Zeit!

> Die besten Angebote für eure Unterkunft findet ihr hier.

Neueste Angebote
ab 60 € / Nacht

Traumferienhaus Breeger Boddenidyll

ab 102 € / Nacht

Bäderarchitektur u.Tradition trifft auf Luxus u. Komfort der Gegenwart

ab 106 € / Nacht

Herzlich Willkommen in der schönen 'Meerjungfrau' !

Rügen – erkundet Deutschlands größte Insel mit der passenden Ferienwohnung

Auf Rügen erwartet euch eine 574 Kilometer lange Küste mit fantastischen Strandabschnitten. Egal, wo ihr euch hier eine Ferienwohnung aussucht, bis zur Ostsee sind es maximal zehn Kilometer Entfernung. Reist ihr mit eurem Auto an, könnt ihr alle sehenswerten Orte bequem und einfach erreichen. Aber auch die öffentlichen Verkehrsmittel erlauben euch tolle Inseltouren. Ich empfehle euch außerdem Fahrräder mitzunehmen oder euch vor Ort welche auszuleihen. Damit kommt ihr in Windeseile von einem zum nächsten Ort und könnt auf dem Weg tolle Eindrücke sammeln. Welche Sehenswürdigkeiten und Orte ihr auf Rügen nicht verpassen dürft, zeige ich euch jetzt.

Chalk cliff on the island Ruegen in Germany_shutterstock_342150134-1

Kreidefelsen im Nationalpark Jasmund – besucht Sassnitz und Sagard im Nordosten von Rügen

Ein Muss für jeden Rügen Urlaub ist der Besuch des Nationalparks Jasmund auf der Halbinsel Jasmund. Ob ihr euch ein Ferienhaus direkt in der Stadt Sassnitz nehmt oder euch für eine Ferienwohnung in der benachbarten Gemeinde Sagard entscheidet. Das Naturschutzgebiet solltet ihr unbedingt besuchen. Der kleinste Nationalpark Deutschlands lockt mit umso größeren Überraschungen. Ihr gewinnt einen Einblick in die einzigartige Landschaft und wunderschöne, unberührte Natur. 2011 erklärte UNESCO einen Teil des Buchenwaldes zum Weltnaturerbe. Sehenswert sind hier neben den Wäldern die Kreideküste mit den weltberühmten Kreidefelsen, das Steilufer, die Blockstrände, die Quellen, die Bäche und die Moore. Tierfreunde begeistern sich am Anblick der hier lebenden Damhirsche und Seeadler. Den Nationalpark Jasmund könnt ihr zu Fuß oder mit dem Fahrrad entdecken. Kilometerlange Wander- und Radwege stehen euch zur Verfügung. Unverzichtbar ist ein Besuch des Nationalpark-Zentrums Königsstuhl. Er ist direkt am Königsstuhl gelegen und bildet das Wahrzeichen Rügens. Nehmt ihr euch eine Ferienwohnung in Sassnitz, sind es nur wenige Gehminuten bis zum Nationalpark. Besonders sehenswert in dem Erholungsort sind auch der schöne Hafen und das Kurviertel mit der prächtigen Bäderarchitektur. In der Nachbargemeinde Sagard locken Sehenswürdigkeiten wie die Kreidebrüche bei Quolitz, die Backsteinkirche St. Michael und der Martinshafen am Großen Jasmunder Bodden.

Beach chairs in in Binz, Ruegen Island, Germany, early in the morning_shutterstock_390247378-1

Ostseebäder Binz, Sellin, Baabe, Göhren und die Halbinsel Mönchgut – Badeurlaub auf Rügen

Den perfekten Badeurlaub auf Rügen bekommt ihr in den Ostseebädern Binz, Sellin, Baabe und Göhren. Letztere befinden sich auf der Halbinsel Mönchgut. In den genannten Gemeinden fährt die über hundert Jahre alte dampfbetriebene Schmalspurbahn „Rasender Roland“. Eine Fahrt damit ist in eurem Rügen Urlaub unverzichtbar.
Binz ist das größte Ostseebad auf Rügen. Am kilometerlangen feinsandigen Strand könnt ihr wunderbar entspannen, die Sonne genießen und im Meer baden. Mit einer Ferienwohnung in Binz steht eurem Badeurlaub auf Rügen nichts mehr im Weg. Bei euren Spaziergängen entlang der Strandpromenade blickt ihr auf die prachtvollen Villen der Bäderarchitektur. Von der Hauptstraße gelangt ihr zur Seebrücke Binz, die euch mit einer Länge von 370 Metern einen herrlichen Ausblick auf das Meer und den Horizont verschafft. Weitere Sehenswürdigkeiten in Binz sind das Jagdschloss Granitz und das Kurhaus.
Südlich von Binz liegt das Ostseebad Sellin. Hier befindet sich die längste Seebrücke der Insel. Mit einer Länge von 394 Metern überzeugt die hübsche Seebrücke Sellin bei Tag und Nacht. Abends ist sie wunderschön beleuchtet und schenkt euch einen romantischen Ausblick. Zur Seebrücke gelangt ihr von der Wilhelmstraße aus kommend entlang der 30 Meter hohen Steilküste über die sogenannte Himmelsleiter oder mit dem Aufzug. Schlendert entlang der Promenade und entspannt euch am Hauptstrand! Hundebesitzer haben am Hundestrand in Sellin die Möglichkeit ihre tierischen Freunde spielen zu lassen.
Auf der Halbinsel Mönchgut im Süden von Rügen könnt ihr die Kliffküste des Großen Zickers entdecken. Hier befinden sich unter anderem die Seebäder Baabe und Göhren. In der Gemeinde Baabe lohnt es sich eine Ferienwohnung zu mieten. Am feinsandigen Strand könnt ihr euch wunderbar erholen und die Meeresbrise spüren. Prägend für das Ostseebad sind die Allee zum Ostseestrand sowie die reetgedeckten Häuser. In Göhren warten der Nord- und der Südstrand auf. Am feinsandigen, weißen Nordstrand befindet sich die 270 Meter lange Seebrücke. Der Südstrand ist schmal und steinig. In Göhren könnt ihr tolle Wanderungen durchführen und die verschiedenen Museen der Gemeinde entdecken.

Beach of Binz on Ruegen Island at Baltic Sea,Mecklenburg western Pomerania,Germany_shutterstock_414624256_klein

Eine Ferienwohnung in Bergen auf Rügen oder Lancken-Granitz

Im Zentrum der Insel liegt die Stadt Bergen auf Rügen. Von hier aus erreicht ihr alle weiteren sehenswerten Orte der Ostseeinsel schnell und einfach. Daher eignet sich ein Ferienhaus in Bergen auf Rügen sehr gut für euren Inselurlaub. Der nächste Sandstrand befindet sich in Binz, circa 20 Fahrminuten vom Zentrum der Stadt entfernt. Bergen lockt mit zahlreichen Kulturgütern und Denkmälern. Besichtigt historische Kirchen und das Museum der Stadt! Hübsch anzusehen sind der Ernst-Moritz-Arndt-Turm und die Klosterkirche St. Marien. Circa 15 Kilometer östlich von Bergen und vier Kilometer westlich von Sellin liegt die Gemeinde Lancken-Granitz. Hier befindet sich die aus roten Backsteinen erbaute Sankt-Andreas-Kirche aus dem 15. Jahrhundert. Typisch für den kleinen Ort sind die reetgedeckten Fachwerkhäuser. Viele Ferienhäuser, Ferienwohnungen und Pensionen befinden sich in der Gemeinde. Sucht ihr das passende Apartment für euren Ostseeurlaub auf Rügen, schaut euch meine Angebote an!

Coastal Landscape at Kap Arkona on Ruegen Island baltic Sea_shutterstock_459541936-1

Halbinsel Wittow – besucht Kap Arkona im nördlichsten Teil der Insel Rügen

Weit oben im Norden der Insel Rügen befindet sich die Halbinsel Wittow. Erreichen könnt ihr sie über eine Landverbindung oder mit einer Autofähre. Die Steilküste Kap Arkona im Norden und eine flache Bodenlandschaft im Süden prägen Wittow. Naturliebhaber wie Strandurlauber sind hier am richtigen Ort. Nehmt euch eine günstige Ferienwohnung auf der Halbinsel Wittow und genießt eure Zeit! Schlendert entlang der Königstreppe am Kap Arkona und besichtigt den Bunker sowie die beiden Leuchttürme und den Peilturm! Mit circa 800.000 Besuchern im Jahr gehört das Kap Arkona zu den beliebtesten Ausflugszielen auf der Insel Rügen. Auch ihr solltet euch das Naturphänomen nicht entgehen lassen! Sichert euch jetzt die passende Ferienwohnung auf Rügen und verbringt einen unvergesslichen Urlaub auf Deutschlands größter Insel!