Veranstaltungen in Rheinhessen

Entdeckt die Vielfalt Rheinhessens

Die Region Rheinhessen im schönen Rheinland-Pfalz beherbergt das größte Weinbaugebiet Deutschlands. Allein diese Tatsache ist schon Grund genug, um einen Urlaub in Rheinhessen zu verbringen und dieser Genussregion mehr Aufmerksamkeit zu schenken. Wie wäre es zum Beispiel mit einem Wanderurlaub? Zahlreiche Prädikatswege, wie etwa die Hiwweltour Heideblick oder der Rheinterrassenweg, versprechen euch hier tolle Erlebnisse und warten unter anderem mit einer urigen Winzeralm, kleinen Vinotheken und unglaublich schöner Natur auf euch. Doch das ist längst noch nicht alles: Mit ihren zahlreichen Kulturschätzen, wie etwa dem St. Martin Dom in Mainz, dem geheimnisvollen Oppenheimer Untergrund oder dem Flonheimer Trullo auf dem Adelberg, weiß die Region auch geschichtsinteressierte Besucher zu begeistern.

Habt ihr jetzt schon Lust bekommen auf mehr? Dann nehmt die folgenden Veranstaltungen in Rheinhessen als Anlass und erkundet die schönsten Ecken der Region.

Sommerlichter in Mainz
Mainzer Sommerlichter | Foto: mainzplus CITYMARKETING/Puchmueller

Worms - Tolle Unterhaltung für Kultur- und Musikbegeisterte

Nibelungen-Festspiele

Die Nibelungen-Festspiele in Worms gehören zu den bekanntesten Open-Air-Theaterfestivals in ganz Deutschland. Jedes Jahr stehen bei diesem Event renommierte Theater- und Filmschauspieler auf der Freilichtbühne vor dem St. Peter Dom. Doch die Aufführungen, die an der Nordseite des Doms stattfinden, sind nicht das einzige Highlight, denn auch das vielseitige Rahmenprogramm und der Heylshofpark, der zu den schönsten Theaterfoyers Deutschlands gehört, locken Besucher jedes Jahr aufs Neue hierher.

In diesem Jahr finden die Nibelungen-Festspiele vom 17. Juli bis 02. August 2020 statt und erwarten euch mit einer Uraufführung des Stücks „Hildensaga. Ein Königinnendrama.“ unter der Leitung des Schweizer Theaterregisseurs Roger Vontobel. Die Tickets kosten je nach Kategorie zwischen 29 und 129€ pro Person.

Nibelungen-Festspiele in Worms, Rheinhessen
Foto: Nibelungen-Festspiele in Worms/Bernward Bertram

Worms: Jazz & Joy

Nur wenige Wochen später, vom 21. bis 23. August, findet in Worms das „Worms: Jazz & Joy“ statt. Das dreitägige Musikfestival, das bereits auf eine fast 20-jährige Geschichte zurückblickt, wartet mit insgesamt fünf Open-Air-Bühnen rund um den Wormser Kaiserdom und 40 Konzerten von nationalen sowie internationalen Jazz-Größen auf euch. Darüber hinaus stehen aber auch einige Sonderkonzerte auf dem Programm, unter anderem mit Soul-, Swing-, Rock- und Popkünstlern. Für den 21. August hat sich zum Beispiel Cro angekündigt, einer der erfolgreichsten deutschen Rapper mit seiner berühmt berüchtigten Pandamaske.

Beim Worms: Jazz & Joy werdet ihr allerdings nicht nur musikalisch, sondern auch kulinarisch verwöhnt – dafür sorgen die Küchenchefs und Winzer aus der Region. Tageskarten für das Event gibt es im Vorverkauf bereits ab 25€, Mehrtageskarten ab 40€ pro Person.

Jazz & Joy in Worms, Rheinhessen
Foto: Jazz & Joy in Worms/Bernward Bertrag

Mainz - Events zum Staunen, Flanieren und Genießen

Mainzer Sommerlichter

Leckeres Streetfood, bester Wein und ein tolles Musikprogramm erwarten euch bei den alljährlichen Mainzer Sommerlichtern am Rheinufer, die jedes Jahr am letzten Juliwochenende stattfinden. Das größte Highlight ist dabei das spektakuläre Höhengroßfeuerwerk am Samstagabend, das ihr auf Wunsch sogar vom Wasser aus bei einer Schiffsfahrt mit der MS Asbach bewundern könnt. Markiert euch also in diesem Jahr schon mal den 24. und 25. Juli rot im Kalender.

Summer in the City

Das Open-Air-Musikfestival Summer in the City in Mainz wartet mit nationalen sowie internationalen Top Acts wie Sarah Conner, Lenny Kravitz und Mando Diao, aber auch mit geheimnisvollen Newcomern auf euch und ist jedes Jahr aufs Neue ein großer Erfolg. Austragungsorte sind zum Beispiel die Zitadelle Mainz, der Domplatz, der Frankfurter Hof oder auch das kurfürstliche Schloss. Die Ticketpreise für die heiß begehrten Konzerte vom 19. Juni bis 15. August variieren je nach Künstler, informiert euch also am besten online über das genaue Programm und die Preise.

Mainzer Sommerlichter
Mainzer Sommerlichter | Foto: mainzplus CITYMARKETING

Mainzer Weinmarkt

Jedes Jahr am letzten August- und ersten Septemberwochenende findet in Rheinhessen der beliebte Mainzer Weinmarkt statt. Bei dieser Veranstaltung locken knapp 100 lokale Winzer und Aussteller in den Stadtpark, der zu dieser Zeit zur sogenannten Schlenderweinprobe einlädt. Tut es also den anderen Besuchern gleich und flaniert über das Parkgelände, kostet die ausgewählten Weine der Region und freut euch außerdem auf ein buntes Musikprogramm. Die Kunstinteressierten unter euch kommen übrigens auf dem beliebtesten Künstlermarkt im Rosengarten voll und ganz auf ihre Kosten.

In diesem Jahr findet der Mainzer Weinmarkt an den Tagen vom 27. bis 30. August sowie vom 03. bis 06. September statt. Wie wäre es mit einem wohlverdienten Genuss-Wochenende im schönen Rheinhessen?

Mainzer Weinmarkt
Mainzer Weinmarkt | Foto: Rheinhessenwein e.V.

Oppenheim - beliebte Events für Aktive

Raderlebnistag RheinRadeln

Es ist das größte aktive Volksfest in Rheinhessen – RheinRadeln. Beim RheinRadeln erwarten euch entlang der insgesamt 25 Kilometer langen Route zwischen Worms und Oppenheim wunderbare Aussichten auf die blühende Landschaft, den herrlich blauen Rhein und natürlich auch die eine oder andere willkommene Pause, beispielsweise die Bitburger 0,0% Erfrischungsstation in Alsheim. Wer möchte, kann die autofreie Strecke aber auch mit Skatern, joggend oder wandernd zurücklegen.

Das größte aktive Volksfest in Rheinhessen

Auch in diesem Jahr werden bei diesem Event zahlreiche Radfahrer erwartet, die zwischen Weinbergen und dem Rhein unterwegs sind, um die Region von ihrer schönsten Seite kennenzulernen. Der genaue Termin für das RheinRadeln 2020 wird noch bekanntgegeben.

Weg entlang des Rheins nahe Nierstein und Oppenheim

RheinWandern & RheinRun

Ihr wollt es noch etwas aktiver? Dann nehmt doch auch an der Partnerveranstaltung von RheinRadeln teil, RheinWandern und RheinRun am 05. Juli. Bei dieser Veranstaltung geht es für euch den RheinTerrassenWeg entlang.

Die Strecke zwischen Rhein und Wein

Die Strecke führt euch auch wieder durch traumhafte Weinberge, beschert euch malerische Aussichten und lädt zur Besichtigung einer geschichtsträchtigen Burgruine ein. Schnürt also eure bequemsten Wander- oder Joggingschuhe fest, pickt euch die passende Route heraus, die entweder 10, 21 oder 34 Kilometer lang sein kann, und nichts wie los. Entdeckt einen der schönsten Wanderwege Deutschlands!

RheinWandern auf dem Terrassenweg in Rheinhessen
Foto: RheinWandern in Rheinhessen/inmedia

Bingen - Jazzmusik und imposante Feuerwerke

Bingen swingt

Ihr seid leidenschaftliche Fans der Jazzmusik? Dann dürft ihr euch das internationale Jazzfestival „Bingen swingt“ vom 26. bis 28. Juni nicht entgehen lassen. Das Besondere: In diesem Jahr feiert das Festival sein 25-jähriges Jubiläum, sodass euch neben nationalen und internationalen Stars und Nachwuchskünstlern auch ein spannendes Rahmenprogramm erwartet. Die Tickets bekommt ihr ab 17,50€, ein ganzes Wochenende mit zwei Übernachtungen, Eintritt zu allen Konzerten und mehr ab 239€.

Rhein in Flammen Bingen

Prächtige Feuerwerke, leuchtende Burgen und mehr als 50 Schiffe erwarten euch beim Sommerevent Rhein in Flammen in Bingen und Rüdesheim, das es seit nun mehr als 40 Jahren gibt und das sich großer, internationaler Beliebtheit erfreut. Da in diesem Jahr bereits zahlreiche Tickets ausverkauft sind, solltet ihr schnell sein – das Eventschiff Jules Verne, das mit Sektempfang, Buffet, Live DJ und weiteren Extras wartet, gibt es noch für 169€ zu ergattern. Alternativ könnt ihr euch den legendären Feuerzauber am Rhein aber auch von Land aus ansehen, beispielsweise vom Park am Mäuseturm aus und mit einem gutem Glas Wein in der Hand. Das Event fällt in diesem Jahr auf den 04. Juli und startet um 17 Uhr.

Bereit für eine genussvolle Reise?

Na, habt ihr schon einen Stift zur Hand, um euch die wichtigsten Veranstaltungen in Rheinhessen im Kalender zu notieren? Wie ihr seht, ist hier für jeden Geschmack das Richtige dabei und die Mischung aus Kultur, Geschichte und Genuss klingt wie gemacht für einen abwechslungsreichen Urlaub.

Beitragsbild: Jazz & Joy in Worms/Bernward Bertrag

Kommentare

Was sagst du dazu?