Urlaub in Oldenburg

Moin Oldenburg!

Herzlich, gelassen, naturverbunden und weltoffen – das ist der typische Oldenburger. In der nordwestdeutschen Provinz mit 170.000 Einwohnern kennt jeder jeden in der Nachbarschaft und es herrscht ein vertrautes Miteinander. Oldenburg besitzt zudem alle Zutaten, die eine Stadt zum Leben braucht: Belebte Szenentreffs, ein buntes Nachtleben, eine junge Kulturszene, charmante Läden und Lokale sowie ein großes Kulturangebot machen Oldenburg zu einem Ort, den man einfach lieben muss.

Sommer in Oldenburg
Foto: OTM

Sommer in Oldenburg

Ihr möchtet diesen Sommer gerne nach Oldenburg? Mit diesem Deal verbringt ihr 3 Tage in einem Hotel eurer Wahl inklusive Frühstück, Begrüßungsgetränk, Stadtführung, Oldenburger Geschenkbox und Eintrittskarten für ein Oldenburger Museum! Die vielen Open-Air-Veranstaltungen machen den Besuch in der Stadt zum absoluten Highlight. Lasst euch das Angebot nicht entgehen und freut euch auf einen herrlichen Kurzurlaub im Sommer!

Ab 99€ buchen

Schon gewusst?

Wusstet ihr, dass die Zahl der Fahrräder in Oldenburg die Einwohnerzahl übertrifft und dass es in Oldenburg ein offizielles Quidditch-Team gibt? Aber was haben Grünkohl und eine Hundehütte mit der niedersächsischen Stadt am Hut? Das alles erfahrt ihr in der Infografik!

Urlaubsguru Grafik Infografik Oldenburg

5 besondere Erlebnisse in Oldenburg

Eine Stadtführung auf dem Wasser, eine traditionelle Grünkohlfahrt und eine Radtour durch das grüne Oldenburg – lest in meinem Artikel, welche 5 besonderen Erlebnisse ihr euch in Oldenburg nicht entgehen lassen dürft!

Bucht euren Urlaub in Oldenburg

Findet bei mir die besten Deals, Hotels und Ferienwohnungen für euren Urlaub in Oldenburg!

Das richtige Hotel in Oldenburg finden

Mit dem passenden Hotel kann euer Urlaub schon bald starten!

Ferienwohnungen in Oldenburg

Ihr möchtet euch auch im Urlaub eure eigenen vier Wände haben? Dann ist eine Ferienwohnung in Oldenburg perfekt für euch!

Willkommen in der drittgrößten Stadt Niedersachsens

Tradition und nordische Gelassenheit

Oldenburg ist vielleicht eine Stadt, die euch nicht als erstes in den Sinn kommt, wenn ihr an euren nächsten Urlaub denkt. Wer aber etwas genauer hinsieht, wird überrascht sein, was Oldenburg alles zu bieten hat. Die Stadt im Nordwesten Deutschlands sprüht nur so vor Charme und Lebensfreude!

„Mehr als nur Tourist sein…“

In Oldenburg seid ihr mehr als nur Tourist. Ihr werdet schnell merken, wie vertraut und herzlich die Atmosphäre ist und wie viele tolle Sachen es hier gibt. Gebt Oldenburg also eine Chance und stattet der (kleinen) Großstadt einen Besuch ab!

Fernblick auf das imposante Schloss in Oldenburg
Fernblick auf das imposante Schloss in Oldenburg | Foto: Oldenburg Tourismus und Marketing GmbH I Verena Brandt

Charmantes Oldenburg

Wenn irgendwo Traditionen gepflegt werden, dann definitiv in Oldenburg. Die Oldenburger lieben Grünkohl. Ganz nach dem Motto „Hallo Grünkohl“ wird jedes Jahr am ersten Novembersonntag die Grünkohlsaison eröffnet – und da darf natürlich die traditionelle Kohlfahrt nicht fehlen. Ein absolutes Muss, wenn ihr in Oldenburg seid!

Wer Theater und Bühnen liebt, kann sich in Oldenburg auf festliche Premieren im Oldenburgischen Staatstheater, auf Heiteres und Rührendes im Figurentheater „Laboratorium“ oder auf spannende Experimente in kleineren Studios freuen. Erlebt zudem die abwechslungsreiche Museumslandschaft in Oldenburg!

Und noch ein kleiner Fun Fact: Wusstet ihr, dass die steinzeitlichen Hünengräber im Oldenburger Land älter als die Pyramiden von Gizeh sind?

Oldenburger Staatstheater Innenansicht
Das Oldenburgische Staatstheater lädt euch zu festlichen Premieren ein | Foto: Oldenburg Tourismus und Marketing GmbH I Peter Porikis

Oldenburg Karte & Anreise

Oldenburg ist der Verkehrsknotenpunkt im Nordwesten von Deutschland und somit bequem und einfach mit unterschiedlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Die Autobahnen A28 und A29 führen direkt an der Stadt vorbei. Ihr könnt vom Stadtautobahnring aus jede Abfahrt nutzen, um in die Innenstadt zu kommen. Reist ihr mit der Bahn an, könnt ihr mit dem IC oder ICE bis nach Bremen oder Hannover fahren und von dort aus die Regionalbahn oder den RegionalExpress Richtung Oldenburg nehmen. Alternativ könnt ihr euch für eine Anreise mit dem Fernburg entscheiden. In Oldenburg selbst verkehrt dann der Stadtbus, der euch von A nach B bringt. Auf der Karte habe ich euch für einen schnellen Überblick noch die schönsten Sehenswürdigkeiten in Oldenburg markiert!

 

 

Beitragsbilder: Oldenburg Tourismus und Marketing GmbH I Verena Brandt

Mehr deutschlandLiebe