Urlaub in Forchheim

Forchheim - eine märchenhafte Stadt

Die oberfränkische Stadt Forchheim könnte märchenhafter nicht sein. Mit ihren urigen Gasthäusern, schmuckvollen Fassaden und historischen Fachwerkhäusern macht die Stadt den Eindruck als sei sie soeben aus einem Märchenbuch entsprungen. Forchheim ist eine der ältesten Städte Frankens und verzaubert ihre Besucher im Nu mit ihrem unvergleichlich romantischen Charme. Ich stelle euch die Stadt genauer vor und gebe euch Tipps und Angebote für einen Urlaub in Forchheim!

Platz in der Altstadt von Forchheim mit Blick auf Fachwerkhäuser und den Turm der St. Martin Kirche.
Foto: Stadt Forchheim

Zauberhaftes Forchheim

Gassen aus Kopfsteinpflaster, urige Gasthäuser und historische Fachwerkhäuser machen aus Forchheim einen besonders malerischen und romantischen Ort. Ich nehme euch mit in die idyllische oberfränkische Stadt!

Zauberhaftes Forchheim

Schon gewusst?

Forchheim hat so einige spannende Fakten zu bieten, die ihr wahrscheinlich nicht erwartet hättet. Was es mit dem Walk of Beer auf sich hat und welcher US-amerikanische Spielfilm in der märchenhaften Stadt gedreht wurde, erfahrt ihr in der folgenden Grafik!

Forchheim Infografik

Highlights in Forchheim

Forchheim ist eine märchenhafte Stadt, die neben ihrem unvergleichlichen Charme auch mit abwechlungsreichen Sehenswürdigkeiten und Veranstaltungen punktet. Die oberfränkische Stadt lockt aber nicht nur mit ihren Festen den ein oder anderen Besucher, auch die Bierkultur in Forchheim macht die Stadt für viele Besucher zu einem attraktiven Ausflugsziel. Lest hier, was es mit dem legendären Walk of Beer auf sich hat!

Bucht euren individuellen Forchheim Urlaub

Ihr wisst schon genau, wann ihr euren Urlaub in Forchheim machen möchtet, seid aber noch auf der Suche nach der passenden Unterkunft? Dann gebt einfach eure gewünschten Daten in die Suchmaske ein und ihr bekommt direkt eine Auflistung mit passenden Hotels in Forchheim. Probiert es aus!

URLAUB BUCHEN

Ferienwohnungen in Forchheim

ferienwohnung-walberlablick_22371_

Moderne Fewo mit Blick auf die Ehrenbürg

  • Leutenbach | bei Forchheim | Bayern
  • Ferienwohnung | 1-5 Pers. | Nichtraucher
  • WLAN, Parkplatz, Spülmaschine & vieles mehr
bianca_19182_xl

Komfortable Fewo in malerischer Landschaft

  • Kunreuth | bei Forchheim | Bayern
  • Ferienwohnung | 1-4 Pers. | Wäschepaket
  • WLAN, Parkplatz, Spülmaschine & vieles mehr
ferienwohnung-fliehr_32005_xl

Große, moderne Ferienwohnung mit Flair

  • Hallendorf | bei Forchheim | Bayern
  • Ferienwohnung | 1-6 Pers. | M114 qm
  • WLAN, Parkplatz, Spülmaschine & vieles mehr

Forchheim hat euch verzaubert und ihr möchtet die märchenhafte Stadt hautnah kennen lernen? Schaut mal hier vorbei und findet eure Traum-Ferienwohnung!

Mehr Ferienwohnungen

Zauberhafter Urlaub in Forchheim

Klein aber fein – so lässt sich das charmante Städtchen Forchheim wohl ganz gut beschreiben. Denn in den verwinkelten Kopfsteinpflaster-Gassen, zwischen den urigen Fachwerkhäusern, herrscht einfach eine unvergleichliche Magie. Hier könnt ihr gemütlich durch die Straßen schlendern und verträumte Ecken entdecken. Wenn euch nach Shopping ist, flaniert ihr einfach durch die Fußgängerzone und genießt dann die Sonne in einem der vielen Cafés.
Besonders beliebt ist Forchheim auch wegen seiner traditionellen Bierkultur und den zahlreichen Brauereien. Am besten lernt ihr diese bei dem legendären Walk of Beer kennen oder wenn ihr an spannenden Führungen und Bierverkostungen teilnehmt. Alternativ macht ihr es euch in den schattigen Biergärten im Kellerwald gemütlich oder lasst euch in einem der rustikalen Gasthäuser mit den leckersten Biersorten und fränkischen Spezialitäten verwöhnen. Zudem mangelt es hier garantiert nicht an historischen Bauten voller Geschichte und anderen einmaligen Sehenswürdigkeiten. Ich zeige euch die schönsten Ecken der liebenswerten Stadt!

Fachwerkhäuser und Kirchturm der Sankt Martin Kirche in Forchheim.
Foto: Stadt Forchheim

Sehenswürdigkeiten in Forchheim

Als nächstes verrate ich euch, welche Aktivitäten und Sehenswürdigkeiten Forchheim zu bieten hat. Eins vorweg: Die Stadt hat eine unglaublich spannende Geschichte. Noch heute zeugt davon das historische Stadtbild mit seinen alten, geheimnisvollen Bauten und Kirchen. Am besten könnt ihr den Geschichten der Stadt bei einer der vielen Stadtführungen lauschen, die euch auf eine kleine Zeitreise in die Vergangenheit Forchheims mitnehmen.

Selbst wenn Forchheim lange Zeit besetzt war, wurde es nie ganz erobert, wie ihr bei der Führung Forchheim uneinnehmbar lernt.

Auch auf eigene Faust lässt sich einiges entdecken. Schlendert die alte Festungsmauer entlang und begebt euch auf die Suche nach dem Nürnberger Tor. Museen wie das Erlebnismuseum Rote Mauer oder das Feuerwehrmuseum füttern euch mit noch mehr Informationen.

Geschichte pur erwartet euch auch in der Kaiserpfalz, dem Bischofsschloss, in dem sich unter anderem das Pfalzmuseum befindet. Von dort aus könnt ihr in aller Ruhe in die Altstadt schlendern, euch auf dem Rathausplatz an der Fußgängerzone niederlassen und den Anblick der Fachwerkfassaden genießen. Im Winter findet hier übrigens der märchenhafte Weihnachtsmarkt mit dem „schönsten Adventskalender der Welt“ statt.

Lust auf Grün? Dann wandert entlang der Högelstein-Tour oder entdeckt die mystische Höhle Riesenburg an der Wiesent!

Außerdem ist die Natur in der Umgebung mit ihren facettenreichen Wanderwegen und Radstrecken das perfekte Ausflugsziel für euch. Ihr sucht nach Spaß und Action mit der ganzen Familie oder einem entspannten Wellness-Tag? Dazu lädt euch das Königsbad Forchheim ein.

Mädels mit Bier vor einem Riesenrad beim Annafest im oberfränkischen Forchheim.
Foto: Stadt Forchheim

Annafest Forchheim

Seid dabei, wenn das Annafest Forchheim ordentlich aufmischt und zahlreiche Gäste in den Kellerwald lockt. Hier habt ihr es nämlich mit einem der beliebtesten Volksfeste in Franken zu tun, das sich jedes Jahr über bis zu 500.000 Besucher freut. Ab dem 26. Juli 2019 ist es wieder so weit: Dann werden im Forchheimer Kellerwald die Tische und Bänke der unzähligen Biergärten zurechtgerückt, die Musik aufgedreht und die Festzeit nach alter Tradition mit dem Bieranstich feierlich eingeläutet.

Bis zum 5. August 2019 wird das Annafest dann im Schatten der Bäume ordentlich gefeiert. Eines darf dabei natürlich nicht fehlen: das unverwechselbar gute Forchheimer Bier. Probiert die leckersten Sorten der verschiedenen Brauereien und gönnt euch dazu fränkische Tapas und deftige Gaumenfreuden in den herzlichen Gasthäusern. Falls ihr das Annafest gleich mit der ganzen Rasselbande besucht, könnt ihr euch mit euren Kindern auf rasante Fahrgeschäfte und Karussells freuen.

Forchheim Karte & Anreise

Als fränkische Stadt liegt Forchheim im nördlichen Bayern und im Süden von Oberfranken. Ihr findet es auf halber Strecke zwischen Bamberg und Nürnberg, jeweils nur 26 bis 36 Kilometer entfernt, ungefähr auf gleicher Höhe mit Würzburg. Durch die Lage ist Forchheim gut zu erreichen, denn die A73 führt quasi direkt an Forchheim vorbei, während es auch zur A3 nicht weit ist. Zudem könnt ihr ganz bequem mit dem Zug anreisen: Von Frankfurt, Leipzig und Stuttgart benötigt ihr knapp drei Stunden, von München aus sogar nur eine Stunde und 45 Minuten. Ich habe euch auf der Karte noch einmal die schönsten Ausflugsziele und die wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Forchheim markiert.

 

Beitragsbilder: Stadt Forchheim

Mehr deutschlandLiebe