Amberg-Sulzbacher Land

Herzliches Amberg-Sulzbach

Wenn ihr an Erholung denkt, habt ihr da einen besonderen Ort im Kopf, der wie eine kleine Oase für euch ist? Ich habe vor kurzem das Amberg-Sulzbacher Land für mich entdeckt. In der bayerischen Region kann ich abschalten und mich ganz auf mich selbst konzentrieren. Neben malerischen Naturlandschaften warten hier viele einzigartige Sehenswürdigkeiten, traditionsreiche Feste und kulinarische Highlights, ganz nach dem Motto „Bayern jenseits der Alpen“. Ich möchte euch die herzliche Region genauer vorstellen!

Stadtbrille Amberg-Sulzbacher Land

Sehenswürdigkeiten in Amberg-Sulzbach

Wenn ihr noch nie etwas von der „Stadtbrille“ in Amberg gehört habt, dann aber spätestens in meinem Bericht über die Sehenswürdigkeiten im Amberg-Sulzbacher Land! Kommt mit mir auf einen kleinen Roadtrip durch die Region und entdeckt viele sehenswerte Denkmäler, Gebäude und Orte!

JETZT LESEN

Eine Frau rodelt den Sandberg herunter

Sandboarden auf dem Monte Kaolino

Wart ihr schon mal sandboarden? Nein? Dann wird’s aber höchste Zeit! Lasst euch auf ein actionreiches Abenteuer am Monte Kaolino im Amberg-Sulzbacher Land ein und erfahrt, was ihr auf und an der Halde noch alles erleben könnt!

JETZT LESEN

Mann und Frau in Trachten

Feste und Traditionen

Die „Kirwaburschn“ und „Kirwamoila“ tanzen ausgelassen um den festlich geschmückten Kirwabaum, die lebhafte Stimmung wird von fröhlichen Gesängen untermalt. Herzlich willkommen, ihr befindet euch mitten auf einer Kirwa im Amberg-Sulzbacher Land. Welche Feste und Traditionen euch noch in der Region begegnen, erfahrt ihr in meinem Bericht!

JETZT LESEN

Schon gewusst?

Mich persönlich hat das Amberg-Sulzbacher Land mit einigen Fakten echt überrascht. Habt ihr gewusst, dass ein Hollywood-Star mal ein Schloss in der schönen Region besaß? Wenn ihr wissen wollt, welcher amerikanische Schauspieler sich einst in das Schloss Neidstein in Etzelwang verliebte, dann schaut euch die Grafik mit den Fun Facts an!

Grafik Amberg-Sulzbacher Land

Naturerlebnisse in Amberg-Sulzbach

Das Amberg-Sulzbacher Land hat wunderschöne Natur zu bieten, die ihr unbedingt auskosten solltet. Entdeckt viele schöne Orte und Aussichtspunkte auf einer Wanderung oder beim Radfahren und fühlt euch ein bisschen wie in Italien, während ihr das Flair der Bayerischen Toskana auf euch wirken lasst.

 

Erlebnisse in Amberg-Sulzbach

Wer Einzigartigkeit liebt, ist im Amberg-Sulzbacher Land genau richtig! Die Region überzeugt nicht nur mit wunderschöner Natur, sondern auch mit kulinarischen Highlights und außergewöhnlichen Unterkünften. Aber seht selbst!

Euer Urlaub im Amberg-Sulzbacher Land

Ihr möchtet selbst in die Natur des Amberg-Sulzbacher Landes eintauchen und sucht dafür die richtige Unterkunft? Bei mir könnt ihr euer perfektes Hotel oder die passende Ferienwohnung buchen. Probiert’s mal aus!

 

Individueller Urlaub im Amberg-Sulzbacher Land

Urlaub in Deutschland kann so schön sein, das beweist das Amberg-Sulzbacher Land in Bayern. Wenn ihr Deutschland von einer anderen Seite kennenlernen möchtet, dann bucht jetzt eure perfekte Unterkunft in der Region!

URLAUB BUCHEN

Ferienwohnungen im Amberg-Sulzbacher Land

Wenn ihr auf der Suche nach einer schönen Ferienwohnung im Amberg-Sulzbacher Land seid, werdet ihr bei mir fündig. Schaut mal!

ferienwohnung-im-gruenen_3875_xl

Idylle im Grünen

  • Illschwang | Amberg-Sulzbacher-Land
  • Ferienwohnung | 1-4 Pers. | Grillmöglichkeit
  • WLAN, Nichtraucher, Garten & vieles mehr
ferienwohnung-baumgartner_17044_xlt

Ferien auf dem Reiterhof

  • Ursensollen | Amberg-Sulzbacher-Land
  • Ferienwohnung | 1-5 Pers. | Reiterferien
  • WLAN, Nichtraucher, Garten & vieles mehr
landgasthof-zum-schloss_20535_xl

Landgasthof Zum Schloss

  • Birgland | Amberg-Sulzbacher-Land
  • EZ, DZ, Apartments | 1-2 Pers. | Sauna
  • WLAN, Nichtraucher, Parkplatz & vieles mehr

Ihr wollt euch weitere Ferienwohnungen im Amberg-Sulzbacher Land anschauen? Kein Problem, hier findet ihr noch mehr!

Mehr Ferienwohnungen

Facettenreiches Amberg-Sulzbacher Land

Manchmal wird uns der Großstadttrubel doch einfach zu viel und wir brauchen mal wieder Abstand von unserem Alltag. Für so einen Fall gibt es in Deutschland wunderbare Orte, die uns mal wieder „Ich-Zeit“ bescheren. Eine dieser Ruhe-Oasen ist die Region Amberg-Sulzbacher Land in Bayern. In der Natur könnt ihr euch ganz auf euch konzentrieren, wunderschöne Aussichten beim Wandern, Klettern oder Radfahren genießen oder gemütlich mit einem Boot über die Vils schippern.

Die Region verwöhnt euch mit kulinarischen Highlights und lässt euch auf zahlreichen Festen das Tanzbein schwingen. Ein Highlight der Region ist der Monte Kaolino, der zeigt, dass das Amberg-Sulzbacher Land nicht nur ruhig sein kann. Der Freizeitpark rund um die besondere Halde in Hirschau lädt zum Sandboarden, Schwimmen, Klettern und vielen weiteren Aktivitäten ein. Lernt das Amberg-Sulzbacher Land kennen und entdeckt die vielen Facetten der Region mit ganz viel Herz!

Amberg-Sulzbacher Land
Foto: Clemens Zahn

Sehenswürdigkeiten in Amberg-Sulzbach

Das Amberg-Sulzbacher Land eignet sich perfekt für einen Roadtrip, wartet es doch mit vielen verschiedenen Sehenswürdigkeiten auf euch. Wer sich für Burgen und Schlösser interessiert, ist hier goldrichtig. Neben der faszinierenden Burg Dagestein und der Burgruine Lichtenegg, von denen aus ihr einen tollen Ausblick auf die Natur der Region genießen könnt, könnt ihr dem Kurfürstlichen Schloss in Amberg einen Besuch abstatten.

Schloss Neidstein gehörte einem Hollywood-Schauspieler

Direkt neben dem Kurfürstlichen Schloss befindet sich eines der Wahrzeichen Ambergs – die „Stadtbrille“. Was es damit auf sich hat, erfahrt ihr in meinem Bericht über die Sehenswürdigkeiten im Amberg-Sulzbacher Land. Ein Stückchen Hollywood findet ihr im Schloss Neidstein, denn es gehörte eine Zeit lang Schauspieler Nicolas Cage. Cool, oder? Wer malerische Aussichten liebt, sollte einen Abstecher zum Bärenfels in der Gemeinde Birgland oder zum Ossinger Turm auf dem Berg Ossinger machen.

Hohenburg im Amberg-Sulzbacher Land
Hohenburg / Foto: Clemens Zahn

Auf eurem Roadtrip kommt ihr zudem an so einigen spannenden Museen vorbei. Freunde des Motorsports dürften sich im Speedtreibhaus pudelwohl fühlen. Seit 2015 können Autoliebhaber dort eine große Sammlung an Oldtimern und Rallye-Fahrzeugen bestaunen. Im Ersten Bayerischen Schulmuseum in Sulzbach-Rosenberg erfahrt ihr dagegen wie das Schulleben eurer Eltern, Großeltern und anderer Generationen aussah.

Das Fledermaushaus informiert über die „Große Hufeisennase“

Hier könnt ihr unter anderem einen Blick in Schulzimmer aus vergangenen Zeiten werfen. Besucht auch unbedingt das Fledermaushaus im oberpfälzischen Hohenburg. Das Informationszentrum informiert euch über die „Große Hufeisennase“, deren Lebensraum stark gefährdet ist – ein sehr wichtiger Stopp auf eurem Roadtrip! Für Action sorgt ein Halt bei der Halde Monte Kaolino, auf der ihr unter anderem Sandboarden könnt. Wer das noch nicht gemacht hat, sollte es mal ausprobieren!

Der Fluss Vils fließt an der St. Martins Kirche vorbei.

Naturerlebnisse im Amberg-Sulzbacher Land

Das Amberg-Sulzbacher Land ist für Naturliebhaber ein absolutes Eldorado, denn es präsentiert sich sehr facettenreich. Fast 50% der Region sind mit Waldfläche bedeckt, dazu gesellen sich zwei Naturparks, wildromantische Flüsse und viele Möglichkeiten für Aktivsport. Erkundet die vielfältige Natur zum Beispiel bei einer entspannten Radtour und radelt dabei an vielen Sehenswürdigkeiten vorbei.

Mediterranes Flair in der Bayerischen Toskana

Auch für ausgiebige Wanderungen eignet sich das Amberg-Sulzbacher Land hervorragend. Erkundet beim Höhlenwandern verschiedene Höhlen oder lasst den Fluss Vils auf dem Vilstalwanderweg zu eurem ständigen Begleiter werden. Lasst euch außerdem von der Bayerischen Toskana verzaubern, die mit ihrem mediterranen Flair mitten in Bayern für den absoluten Wohlfühlfaktor sorgt.

Amberg-Sulzbacher Land Jurasteig
Jurasteig / Foto: Peter Neunteufel

Amberg-Sulzbacher Land Karte & Anreise

Das Amberg-Sulzbacher Land liegt in der Oberpfalz im Norden Bayerns. Ihr erreicht die Region über die Autobahnen A6, A9 und A93. Bahnhöfe befinden sich in Etzelwang, Amberg, Sulzbach-Rosenberg und Neukirchen. Auf der Karte entdeckt ihr ein paar schöne Sehenswürdigkeiten, die ihr euch bei einem Besuch Amberg-Sulzbachs nicht entgehen lassen solltet.

 

Beitragsbilder: Peter Neunteufel (links), Clemens Zahn (Mitte)

Mehr deutschlandLiebe