Designhotels München

Designhotels in München – stilvoll übernachten

Auf der einen Seite traditionell, auf der anderen Seite modern – München verbindet diese beiden Stile in Perfektion. Die Stadt bietet Reisenden ein ganz besonderes Flair. Die ausgeprägte Biergartenkultur, die umgebende Natur und historische Bauten machen München zu einem beliebten Ziel für Städtereisen. Auch Kreativität nimmt einen großen Platz in Münchens Herz ein. Das könnt ihr vor allem an den vielen und außergewöhnlichen Designhotels in München spüren. Wer eine Unterkunft in Bayerns Hauptstadt sucht, die Style und Design sowie Komfort und Service bietet, dem zeige ich hier wundervolle Designhotels der Stadt. Sie haben nicht nur das gewisse Etwas, sondern sind auch günstig. In den Deals zeige ich euch, wie ihr die Designhotels zum günstigsten Preis bucht und euch so auf einen traumhaften Kurztrip in München freuen könnt. [weiterlesen]

 

Designhotels in München für jeden Geschmack

Was früher typisch für ausländische Metropolen wie beispielsweise New York war, ist seit einigen Jahren auch in vielen deutschen Städten angekommen. Designhotels erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Als kosmopolitische Stadt setzt auch München auf Lifestyle, Design und Modernität bei der Hotelgestaltung. Im gleichmäßigen Takt eröffnen neue Designhotels in München oder alte Hotels werden von Grund auf renoviert und erstrahlen im neuen und stylischen Design. Ebenso gibt es viele etablierte Designhotels, die es schon seit vielen Jahren gibt und die Reisenden mit viel Komfort und einem hervorragenden Service beglücken.

Die verschiedenen Designhotels richten sich an unterschiedliche Zielgruppen. Es gibt die 4- und 5-Sterne Designhotels für das etwas größere Budget. Luxus und Service der Extraklasse werden hier groß geschrieben. Für diese Hotels zahlt ihr einen höheren Preis als für die sogenannten Budgethotels. Diese Designhotels richten sich an die jüngere Generation von Reisenden. Hier erwartet euch Lifestyle und Design für das kleinere Budget. Dennoch müsst ihr nicht auf eine hervorragende Ausstattung und Komfort verzichten. In München habt ihr außerdem die Wahl zwischen Designhotels, die einer großen Kette angehören oder eigenständigen Lifestylehotels. Damit ist für jeden, der in einem Designhotel in München übernachten will, für eine stylische Unterkunft gesorgt.

Warum ein Designhotel in München als Unterkunft?

Wer in seinem Urlaub in der bayerischen Hauptstadt auf ein besonderes Ambiente wert legt, sollte sich für ein Designhotel in München entscheiden. Die Designhotels der gehobenen Klasse wie auch die günstigeren Budgethotels bieten euch alles, was ihr für einen stylischen Aufenthalt braucht. An der Gestaltung vieler Hotels in München haben Künstler und Prominente Hand angelegt und bei der Einrichtung und Ausstattung geholfen. Schaut ihr euch die Lobbies vieler Designhotels an, erinnern sie eher an ein stilvolles Wohnzimmer, das zum Planen der nächsten Ausflüge einlädt. Viele Hotels punkten stattdessen mit einer gemütlichen und stilvollen Lounge, in der ihr am Abend bei einem leckeren Drink die Eindrücke der Stadt auf euch wirken lassen könnt. In anderen Hotels sind es die kleinen Details, wie frische Blumen auf dem Zimmer und Bettwäsche aus unbehandelter Baumwolle, die euch den Aufenthalt genießen lassen.

Modernität sowie Funktionalität spielen in den Designhotels eine wichtige Rolle. Hinzu kommt ein gehobener Komfort. Ihr könnt euch beispielsweise auf eine Fußbodenheizung und eine Regendusche im Badezeimmer oder eine orthopädische Bandscheibenmatratze im Kingsize-Bett freuen. Oder wie wäre es mit einem Pool auf der Dachterrasse oder einem luxuriösen Wellnessbereich? Damit könnt ihr während eines aufregenden Städtetrips bestens entspannen.

Andere Designhotels punkten mit einem cleanen und schlichten Style statt einer pompösen Einrichtung. Hier kommt es auf Funktionalität an und weniger auf den Luxus. Dennoch müsst ihr hier in Sachen Design auf nichts verzichten.

In vielen Hotels steht neben einem außergewöhnlichen Design die technische Ausstattung im Fokus. Einen modernen und großen Flatscreen findet ihr mittlerweile in fast jedem Designhotel. Weitere technische Extras wie ein Surroundsystem oder Dockingstationen für diverse mobile Endgeräte können ebenfalls zur Ausstattung gehören.

Ein Designhotel in München ist etwas anderes als die gängigen Hotels. Hier könnt ihr euren Lifestyle auch im München Urlaub ausleben und verbringt eine außergewöhnliche Auszeit in einer besonderen Stadt.

Wo gibt es Designhotels in München?

Beinahe in jedem Stadtteil findet ihr Designhotels in München. Viele der Hotels liegen im Zentrum, sodass ihr von dort in alle Teile der Stadt aufbrechen könnt. Beliebt sind ebenso die Designhotels in München am Bahnhof. Sie sind perfekt, wenn ihr nur wenig Zeit für euren Aufenthalt habt. Ihr könnt München bis zur letzten Minute genießen und habt es nicht weit für eine Ab- und Anreise mit dem Zug. Die zahlreichen Biergärten, der Englische Garten und die Isar sind weitere Ausflugsziele, die ihr schnell und einfach von eurem zentral gelegenen Designhotel erreichen könnt. Andere stylische Hotels liegen etwas außerhalb der Stadt, sind aber perfekt an den öffentlichen Nahverkehr angebunden. So müsst ihr keinen großen Aufwand betreiben, um die vielen Sehenswürdigkeiten wie das Rathaus, den Viktualienmarkt und die Frauenkirche zu besichtigen. Designhotels in der Innenstadt Münchens sind für alle ideal, die gerne shoppen gehen und den Abend in einem guten Restaurant ausklingen lassen wollen.

Wer auf der Suche nach Designhotels in anderen Städten und auf der ganzen Welt ist, findet sie hier:

Weitere Deals für Designhotels

alle Designhotel Angebote